Achtung beim Lesen – bitte beachten – Wahrheitsgehalt von Botschaften

Aber wenn ihr intuitiv genug seid, werdet ihr ein „Gefühl“ dafür bekommen, was ihr akzeptieren oder aber verwerfen könnt, denn die Desinformationen sind oft in einen großen Raum von Wahrheiten eingebettet.

Quelle?? MI6, Mossad, CIA oder gar CM  und das Datum beachten !!!!

 Thema „Aufklärungswelle“

Diese hat längst begonnen. Sie startete zuerst in den USA und wird sich dann auf die ganze Welt ausbreiten. Es liegt im Plan, dass diese Woche die erste Welle ins Deutsche Reich überschwappt. Es muss zuerst in den Staaten begonnen werden weil sich dort die Manipulationszentrale befindet. Es gibt enorme Gegenwehr von der Dunkelseite. Aber auch dieses Problem wird gelöst werden.

Thema „Einmarsch aus Russland“

Hat begonnen und wird so koordiniert, dass möglichst wenige getötet werden.
Dabei spielt die Aufklärung eine große Rolle und der Einmarsch vor Ort sowie die Aufklärung werden laut Plan gleichmäßig geschehen. Dies garantiert die Sicherstellung der Manipulatöre und die Unterstützung der Aufklärung vor Ort.

Thema „Neuschwabenland“

Der Reichsdeutsche Verteidigungsdienst sowie die Männer, Frauen und Klone der Reichs-SS aus Neuschwabenland beziehen sich Hauptsächlich auf den Vormarsch aus Russland und dienen der Land, See und Luftunterstützung dessen.
Die Unterstützung auf und über anderen Territorien sind für die Reichs-SS sekundär.

Thema „Luftkampf über Deutschland“

Wie viele bereits bemerkt haben werden seit geraumer Zeit Luftkämpfe über den Boden des Deutschen Reiches sowie anderswo geführt. Dies diente bisher lediglich der Abwehr von Raketen  und Bomben die durch die Administratur der Dunkelmächte stetig auf Großstädte Weltweit abgefeuert werden. Sie sollen Chaos schaffen um die Aufklärung zu erschweren.

Allgemeines

Es gibt einige die behaupten es gäbe nur die Reichsdeutschen und die Galaktische Föderation des Lichts sei eine Erfindung der CIA. Also mal ganz ehrlich, was haben denn die Flugscheiben und Maria Ortisch mit einander zutun? So ziemlich alles den Sie war ein Medium und muss doch wohl mit irgendetwas Kontakt gehabt haben. Oder? Etwa die Reichsdeutschen aus dem Aldebaransystem? oder etwa die Reichsdeutschen von überall woanders. Und selbst wenn im ganzen Universum „Nebadon“ nur Reichs-deutsche existieren würden, dann sollten wohl auch die sich bereits zu einer Galaktischen Föderation zusammen schließen. Oder? Nun gibt es da aber noch andere Spezien.

Wir haben hier auf diesen Planeten große Probleme mit den Illuminaten. Also mit den Reptoiden. Die kennt ja nun schon jeder. Sie sind geschuppt wohnen in der Erdkruste und hetzen Euch aufeinander. Ihre Identitätsfarbe ist rot und sie haben sich auch nicht auf der Erde durch Evolution entwickelt. Wo kommen die wohl her etwa von einen Reichsdeutschen Planeten im Reichsdeutschen Universum wo alle Reichsdeutschen mit Ganzkörper-Akne hingebracht werden und jetzt wollen Sie uns vernichten weil wir Sie verstoßen haben.

hahaha… Ich denke ich brauch hier nicht weiter Erleutern, dass dies wohl etwas albern ist.

Richtig ist folgendes.
Die Galaktische Föderation des Lichts ist ein Zusammenschluss von vielen Arten und Wesen die im Licht sind. Sie dienen den Universellen Gesetzen des Lichts und hüten die Möglichkeit das jedes Lebewesen im Universum sein Recht auf Leibe und Schutz wahrnehmen kann.
Vor langer Zeit hat sich Urantia (Erde) bereiterklärt als Gefängnissplanet zu dienen. Seit dem haben sich die Dunklen immer weiter hierher zurückgezogen, besser gesagt sie wurden hierher gedrängt in der Hoffnung das sie rehabilitieren. Leider sind sie nicht dazu gekommen sich zu verändern. Auch nicht jetzt nach einigen Ultimaten die bereits alle samt ohne Erfolg verstrichen sind. Sie haben sich lachend über das Licht gestellt und wollen nun selbst wenn Sie gehen alle anderen mitreißen. Ihr Ende ist unumkehrbar …

Vor langer Zeit kamen die Ariani aus der inneren Erde an die Oberfläche und kreuzten sich mit den Wikingern. Sie kamen über das Königreich Thule. Sie brachten seit dem höherwertige DNS in die Sklavenrasse der Annunaki. Die Sklavenrasse „Mensch“ die damals so konstruiert / manipuliert und mit einer Schnittstelle an der Zirbeldrüse ausgestattet wurden um sie zu kontrollieren, ist seitdem vereinzelt in der Lage die Voraussetzungen zu erfüllen, dass Hohe Wesen des Lichts Inkanieren können.

Seither wird auf der Erdoberfläche durch das Licht versucht die Spezies Mensch (humanoider Abstammung) zu erleuchten. Und genau dieser Prozess wird von den Reptoiden (Illuminaten) verhindert. Sie hatten einige Annunaki an ihrer Seite (Annunakis stammen aus dem Aldebaransystem). Den Annunaki haben wir die Religion, die verschiedenen Sprachen und Schriften zu verdanken mit dem Ziel„Spalte und Herrsche“.

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts gab es nur noch ein paar Annunaki die gemeinsam mit den Illuminaten die Menschheit kontrollieren wollten. Die Annunaki bekehren sich zum Licht und unterstützten auch das 3. Deutsche Reich bei dem Auftrag ein neues Reich des Lichts auf Erden zu installieren. Leider wurde dies so sehr bekämpft, dass das 3. DR Unterstützung von außen bekam. Da die Dunkelmächte für diesen Krieg alle Menschen opfern wollten und dieses auch genau so aussprachen kam der Entschluss des Rückzugs nach NSL. Zudem gab es zum Ende des Krieges auch soviel Verrat in eigenen Reihen, dass ein Weitermachen den Untergang der ganzen Welt bedeutet hätte. Der Verrat kam zustande durch die Mentale Manipulation der Generalität. Seither hat die SS (schwarze Sonne) den Auftrag die Erde vor der Zerstörung der Dunkelmächte zu bewahren.
1945 waren nur Beobachtungsposten der GFdL anwesend aber keine Kriegsschiffe die hätten Hilfe leisten können. Schon bald wurden sehr viele Schiffe der GFdL nach Urantia beordert um der SS beim Erhalt der Erde zu Unterstützen.
Jetzt blicken alle Augen des Universums auf diesen Planeten um zu sehen und zu helfen die Dunklen für alle Zeit zu entfernen.

Erklärung

SS heißt schwarze Sonne und die Schwarze Sonne ist die Zentralsonne und die Zentralsonne ist das Zentrum dieses Universums Namens Nebadon und der Herr dieses Universums ist Christ Michael auch bekannt als Gyeorgos Ceres Hatonn. Die SS-Wehr ist daher eine Einheit des Lichts und Mitglied der Galaktischen Föderation des Lichts. Christ Michael ist der Christus und hatte bereits vor langer Zeit Lucifer (den Träger des Lichts) zur Rehabilitation verbannt. Leider wählte Lucifer seine Seelen-Auslöschung und ist somit seither nicht mehr existent. Das Gleiche gilt für Galigastia den Planetaren Prinzen von Urantia (Erde). Sananda ist jetzt der Planetare Prinz von Urantia.

In froher Erwartung der Dinge die da scheinen

wünsche ich euch weiterhin ein gesegnetes Frohlocken.

Selamat Kasijarim

Namastè

Gyeorgos Ceres Hatonn / Christ Michael
Schöpfersohn von Nebadon

Datum: August 2008 !!!!!!!!

About these ads