Startseite

Botschaft von der GFdL 03. April 12

Kommentare deaktiviert für Botschaft von der GFdL 03. April 12

Ashtar spricht direkt zum Verstand und in die Herzen von all denen, die seine Liebe und Anleitung empfangen möchten. Ashtar spricht zurzeit durch keine Channel. Ashtar hat nicht das Bedürfnis oder den Wunsch, Informationen auf diese Weise zu teilen. Ashtar hört, was gefordert wird, um jene anzuleiten, die seine Anleitung suchen und er beantwortet ihren Ruf auf Wegen, die nicht notwendigerweise ein Medium oder ein Channel benötigen. Es gibt viele Wesen innerhalb des Kosmos, die wohl durch Channels sprechen, um ihre Gedanken, ihre Gefühle, ihre Lehren, ihre Anleitung und ihre Liebe zu teilen, aber Ashtar kommuniziert zur Zeit nicht auf diese Weise mit euch.
Irgendjemand, der behauptet, er würde heute Ashtar channeln, unterliegt einem Irrtum, dass Ashtar der Absender der Kommunikation ist oder verursachen vorsätzlich einen Scherz oder Betrug. Diese Individuen, die dies behaupten, channeln überhaupt keine anderen Wesen oder teilen nur eine Reflexion ihrer eigenen Gedanken. Wir verurteilen niemanden hierfür. Wir möchten für alle, die das verstehen wollen, nur klar stellen, dass Ashtar, der oberste Kommandant des Ashtar Kommandos, zurzeit durch keinen Kanal zu euch spricht. Es gibt aber individuelle Mitglieder des Ashtar Kommandos, die heute zu euch durch Channels sprechen und einige von diesen Kommunikationen sprechen offiziell für das Ashtar Kommando als Organisation und einige wiederum sprechen nur von persönlicher Sicht und Lehren der individuellen Mitglieder dieses Kommandos, die Botschaften auf diese Weise versenden. Mehr

Advertisements

SaLuSa 04.04.2012 übersetzt

19 Kommentare

Ihr wolltet, dass etwas geschieht, ihr wolltet Ergebnisse, und ihr bekommt sie, wenn ihr den Leuten folgt, die den Ruf erworben haben, die Wahrheit erfolgreich zu enthüllen. Ein enormer Aufwand hunderter unterschiedlicher Menschen, die gleichermaßen in Bereitschaft sind, die Verbrecher zu verhaften, die in letzter Zeit zynische und gewinnbringende Verbrechen gegen euch begangen haben. Die Größe dieses Projektes wird sicherstellen, dass die Medien endlich davon Notiz nehmen, weil es unmöglich sein wird, dies zu ignorieren. Das wird der Anfang einer offeneren Berichterstattung sein, die ehrlich sein wird, und in der es nicht mehr um Sensationseffekte gehen wird. Schließlich wird der schon lange überfällige Durchbruch erreicht werden. Es ist wichtig, ruhig zu bleiben und den Enthüllungen nicht zu erlauben, einen falschen Eindruck aus den Ereignissen zu bewirken. Die Zeit wird beweisen, dass diejenigen, die daran beteiligt sind, die Schuldigen vor Gericht zu bringen, im Auftrag der Bevölkerung gehandelt haben, und dass kein Hintergedanke dahinter steht.

Mehr

Sheldan Nidle für den 03.04. und 27.03. übersetzt

48 Kommentare

Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 12 Cauac, 13 Mac, 8 Manik (3.April 2012)

Dratzo! Hier kommen wir wieder! Eure Welt setzt ihre Verlagerung in Richtung einer neuen Realität fort. Der Planet hat seine Ekliptik-Ebene um fast 2.0 Grad verlagert – als Resultat der zunehmenden Energien, die vom galaktischen Zentrum herkommend eure Sonne durchströmen. Diese Energien üben zunehmenden Druck auf die planetaren Gitternetze aus, die sich dadurch ebenfalls weiter verlagern. Dieselben Energien aus dem galaktischen Zentrum schaffen auch auf den anderen Wasserwelten Bedingungen, die sie dem heiligen Verlagerungs-Punkt eures Sonnen-Systems näherbringen. Dies geschieht, wenn sich euer Sonnen-System am Rest eurer Galaxis ausrichtet, was wiederum der Galaxis erlaubt, ihre grundlegende Spiralform in bedeutsamer Weise zu verändern, und den Realitätsmustern unserer Galaxis ermöglicht, sich in eine rhythmische Angleichung an die etwa 350.000 Galaxien zu bewegen, die diesen Sektor des Physischen formen. Wir wurden vom Himmel instruiert, die Stufe unserer Beteiligung an den Aktivitäten der Elohim zu erhöhen, indem wir darauf achten sollen, dass diese Anpassungen so vorankommen, wie sie vom Schöpfer und von den heiligen Seraphim aus AEON verfügt worden sind. Dieses Projekt trifft zeitlich zusammen mit der göttlichen Intervention, die jetzt auf eurer Welt vonstatten geht.

Mehr

Jesus Christus: Tage mit besonderer Energie

6 Kommentare

Ich bin, der ich bin, ich bin, der ich immer schon war, ich bin, der ich immer sein werde, ich bin Jesus Christus, der Sohn. Ich grüße DICH mit OMAR TA SATT und möchte dich mit meinen Worten auf die nächsten Tage einstimmen.

Die Osterfeiertage sind Tage mit einer besonderen Energie, für dich stark spürbar und wenn du dich weit öffnest, auch stark erlebbar. Ich, Jesus Christus, sende dir meine Energie und hülle dich ein mit der allumfassenden Liebe. Sie soll dich halten, umfangen und Geborgenheit schenken, soll dich tragen und dich darin bestärken, dass du selbst ebenfalls diese Liebe bist. Denn genauso ist es, du bist Liebe.

Und wenn ihr miteinander vereint seid, ergebt ihr ein riesiges Feld wunderschön leuch-tender Liebe. Lasst mich aus meiner Sicht schauen und euch sagen, ihr leuchtet und strahlt in hellstem Licht.

Mehr

SaLuSa – 2.April 2012 – durch Mike Quinsey –

Kommentare deaktiviert für SaLuSa – 2.April 2012 – durch Mike Quinsey –

Wenn wir sagen würden, dass „der Ball ins Rollen“ gekommen ist, was den Wandel betrifft, so wäre das eine Untertreibung, denn er rollt mit Donnergetöse vorwärts, und all die Arbeit, die darauf verwendet worden ist, Resultate herbeizuführen, trägt jetzt allmählich ihre Früchte. Die Dunkelkräfte sind überwältigt von dem Tempo, mit dem unsere Verbündeten vorangekommen sind, und es hat sie ziemlich überrascht. In ihrer Arroganz dachten sie, sie seien unbesiegbar, und daher sind sie jetzt in Panik. Wir haben ihnen ihre Fluchtwege abgeschnitten, und sie sehen sich jetzt mit der Tatsache konfrontiert, sich für ihre Verbrechen an euch verantworten zu müssen. Das Netz um die Top-Mitglieder der Illuminati hat sich zugezogen, und anders als bisher können sie nicht einfach gewisse Leute bestechen, um freie Hand zu haben. Eine derartige Entwicklung kann in den Haupt-Medien kaum noch viel länger verschwiegen werden, und die Befürchtungen hinsichtlich Repressalien für die Veröffentlichung der Wahrheit verlieren ihre Macht. So könnt ihr versichert sein, dass da jetzt eine Serie von Ereignissen enthüllt werden wird, und wenn dies erst einmal begonnen hat, wird es kein Zurück mehr geben.

Mehr

Botschaft des Lichts 2012.02.04

118 Kommentare

Wir wollen in den kommenden Tagen herausfinden, wie viele Menschen, die in Bereichen leben, die anfällig für Überschwemmungen sind, bereit sind in sichere Zonen umzuziehen. Wir wünschen uns, dass so viele wie möglich mit uns gehen und vorübergehend umsiedeln. Wir bieten Schutz und Sicherheit, und wir werden sichere Häfen in bestimmten Bereichen überall auf Eurer Welt gebaut haben. Dies ist, was wir tun.

Wir werden Euch auch helfen, die notwendigen Veränderungen vorzunehmen, die die Stärke der Beben verringern, welche dazu führen, dass die Meeresspiegel ansteigen.

Wir werden einen Schritt zurück treten und lassen die Natur dann ihren eigenen natürlichen Kurs nehmen.

Es wird viel Verwirrung über diesen Vorgang geben, und wir würden zu dieser Zeit gerne so viele unbegründete Gerüchte wie möglich zerstreuen. Was nicht passieren wird, ist eine vollständige Vernichtung Eurer Welt.Das ist einer der Gründe warum wir hier sind, um das sicherzustellen. Wir verfügen über langjährige Erfahrung in diesen verwandten Bereichen und wir haben viele Technologien, die dazu beitragen die Verschiebung der tektonischen Platten und ihrer Bewegungen zu verringern. Mehr

Rev. Nancy Detweiler:

48 Kommentare

Rerverend Nancy Dewteiler hat es auf sich die Aufgabe genommen alle Pfarreien über die Wahrheit der bald bervorstehenden Massenverhaftungen zu informieren. Hoffentlich werden sie wiederum diese Informationene weiter an ihre Gemeinden weiterleiten. Sie bittet euch diesen Brief an alle Pfarreien, die ihr kennt, weiter zu leiten, oder ihn auf euren Blogs einzustellen. Wir werden diesen Artikel am Wochenende wieder einstellen um sicher zu gehen, dass jeder ihn lesen kann. Danke dir Nancy.

Anmerkung an die Leser des 2012Scenario

Bitte kopiert und verschickt diesen Brief an alle Pfarreien in allen Regionen. Religiöse Führer stehen im Kontakt mit anderen und sie können excellente Mittel darstellen, die Nachrichten zu den bevorstehenden Massenverhaftungen zu vrebreiten. Je mehr Menschen es im Voraus wissen, wie schlimm sie misshandelt wurden, umso weniger besteht die Gefahr der Gewalt duch die schokkierten Menschen. Ihr könnt eine Kopie an euren lokalen Radio/TV Sender schicken. Die Mainstreammedien sind stark durch die dunkel Kabale, die bald verhaftet werden wird, kontrolliert – alle Hauptmedien in USA werden von nur 5 Entitäten kontrolliert. (in Europa ist es auch nicht anders)

Quelle und Weiterlesen →

Older Entries