Startseite

Joe Böhe: Das Wunder der Zeit vom 07.10.

64 Kommentare

Obwohl sich die Umlaufbahn der Erde um die Sonne, und die des Mondes um die Erde und die anderer Planeten um die Sonne nicht verändert hat, so stellen immer mehr Menschen fest, dass etwas mit der Zeit nicht stimmt.

Alles erscheint früher in der Natur und es erscheint auch anders. Das ist für euch nicht erklärbar, weil sich die Bedingungen nicht geändert haben können, sonst hättet ihr es in den Medien gelesen.

Und doch hat sich etwas getan. Mit dem immer tieferen Eindringen der Erde in den Photonengürtel der Zentralsonne der Plejaden, der Alkyone, beginnen Zeiteffekte zu wirken, die die Zeit der Erde und eures ganzen Sonnensystems  beschleunigen.

Für viele von euch bedarf es sicher einer Erklärung. Die Erde durchläuft in rund 26.000 Jahren die Tierkreiszeichen. Das nennt man den Präzessionszyklus. Jeweils nach rund 13.000 Jahren durchläuft das Sonnensystem mit der Erde in seiner Kreisbewegung um die Plejaden den Photonenring der Alkyone, der Zentralsonne. Mehr

Advertisements

Sturmwarnung seit heute um 10 Uhr für das Magnetfeld der Erde

27 Kommentare

…. heute einen M-Flare gab und gleichzeitig hier ein CME  in den Vormittagstunden eintrafen, die die Sturmwarnung ausgelöst haben. Bild auf dem LINK: http://www.n3kl.org/sun/noaa.html  zu sehen.

Der CME (koronaler Massenauswurf) , welcher hier eintraf, war am 5.10.12 durch einen Flare entstanden. siehe unter dem LINK : http://spaceweather.com/archive.php?

was ich auf Spaceweather am 6.10.12 unter dem Archiv nachlesen konnte und dieser CME  ist jetzt mit dem Sonnenwind hier eingetroffen.
Übersetzung des Textes:

Ein auf die Erde gerichteter  CME wurde durch  Magnetfelder in der Nähe Sonnenflecken AR1582 langsam  am 5. Oktober 2010  ausgelöst. Die Funkenbildung einer B7-Klasse Sonneneruption und schleuderte einen CME in Richtung Erde. Die Solar-und Heliosphäre Observatory (SOHO) nahm dieses Bild von der sich ausdehnende Wolke auf!
Quelle und komplett: Sturmwarnung ….

EE Uriel: Alles ist verbunden, und niemand ist ausgenommen 08.10.

136 Kommentare

Hier ist Uriel, das Licht Gottes,

Meine geliebten Lichter, Ihr nähert Euch beständig Eurer großen Wandlung, Gaia trägt Euch in eine andere Form des Seins, des Bewusst- Seins.

Ihr meine geliebten Wesen, habt in vorderster Linie für den Aufstieg und das Licht gelebt, gekämpft und geliebt, dafür ist die Liebe, die Hochachtung und Anerkennung der geistigen Welt gewiss.

Ihr seid vielerlei Angriffen, Verführungen und Verschleierungen ausgesetzt, Ihr erfahrt auch immer wieder Unverständnis, und Ablehnung und seid doch dem Licht der Wahrheit in Euch Selbst, in Eurem Herzen treu.

Dafür gehört Euch meine Liebe.

Viele Kanäle, die sich dem Licht geöffnet haben, unterliegen gerade einer Welle Manipulation durch dunkle Kräfte. Auch offene, ehemals verlässliche Kanäle werden verführt zur Selbstüberschätzung.

Mehr

Eigenartige Zahlencodes am Himmel von Oakland

101 Kommentare

We Are Change TV.us article – http://wearechangetv.us/2012/09/sky-rape/
WHERE? Oakland Ca. about 12:10 pm – 9/12/12

Why? Well this should at least make people realize the reality and possibility of Chem trails. But the numbers in the sky are either a psy op for us onlookers or a code of some sort. Lol. Who knows, but we know these are not con trails! So are the same chemicals used here used to create chem trails ? I think so. What about you ?

http://www.youtube.com/watch?v=X_nfdlwokfc

Kryon: Der Schlüssel zum Fühlen…

26 Kommentare

Seid mir gegrüßt liebe Freunde, ich bin KRYON vom Magnetischen Dienst. Es ist viel los, nicht wahr? Die Wände zur anderen Seite, zur nächsten Dimension sind sehr dünn geworden. Es ist fast so, als könnte ich dir meine Hand ausstrecken, du sähest sie und könntest sie erfassen. Warte noch ein paar Momente, und du wirst mich ganz wahrnehmen mit der Gestalt, die ich annehme, wenn ich mich in die fünfte Dimension herabformiere. Mein Dasein ist auf einer höheren Ebene. Ich hatte nie eine Erderfahrung, lediglich die Sequenzen, die ich spüre, wenn ich in Menschen hineingleite, die mir ihren Körper zur Verfügung stellen, indem wir gemeinsam arbeiten. Wie jetzt hier durch Barbara, wie sie mit irdischem Namen heißt. Wir, sie und ich, kennen uns bereits aus anderen Begebenheiten, anderen Ebenen und anderen gemeinsamen Dienstphasen.

Mehr

Jeshua: Kommunikation mit deiner Seele

60 Kommentare

Liebe Freunde, ich bin Jeshua. Ich bin bei euch. Meine Energie verbindet sich mit eurer; fühlt sie um euch und in euch. Ich bin euch nicht fremd. Wir sind einander vertraut – fühlt diese Vertrautheit.

Die Christusenergie ist euch nicht fremd. In eurem Herzen ist eine Flamme, eine Inspiration, eine Sehnsucht, und auch ein Wissen, dass dies das Leben und die Zeit ist, in der ihr euer Christuslicht hier auf Erden verkörpern wollt. Ihr habt lange Zeit auf diese Gelegenheit gewartet.

Ihr habt diesen winzigen Funken viele Lebenszeiten lang in euch getragen, und nun fühlt ihr, dass eine neue Gelegenheit gekommen ist. Einer der Gründe, warum ihr zu dieser Zeit auf der Erde geboren werden wolltet, ist das Versprechen dieses Funken, zu einer Flamme anzuwachsen, die für euch und andere klar erkennbar ist.

Die Sehnsucht, die euch hierher gebracht hat, verlangt danach, ein Kanal – in welcher Form auch immer – für die göttliche Seelenenergie in euch zu sein und zu dieser Lebenszeit auf Erden erkannt zu werden. Ihr möchtet euch vom Lied eurer Seele dahin tragen lassen. Ihr möchtet euch erinnern, was ihr über die äußere Form eures Erdenlebens hinaus noch seid. Mehr

Saul: Ruft nach Unterstützung, und ihr erhaltet sie! 07.10.

2 Kommentare

In diesem letzten Jahr der Illusion haben wir in den geistigen Reichen mit Freuden euren wunderbaren Fortschritt auf eurem Weg ins Erwachen hinein beobachtet. Es mag euch vielleicht so scheinen, als wäre kein Fortschritt erzielt worden. Vielleicht denkt ihr sogar, dass die Menschheit in die alten provokativen Muster der Problemlösung zurückgefallen ist, da ihr dies so von den Mainstream-Medien präsentiert bekommt. Dies ist nicht der Fall. Es wurde ein großer Fortschritt erzielt, und bis Jahresende wird sich dieser Fortschritt noch steigern.

Viele von euch waren total unzufrieden und erschüttert über die Inkompetenz und Korruption, die tagtäglich von jenen demonstriert wird, die ihr gewählt habt, um euch zu dienen und zu vertreten. Und ihr seid entschlossen, intelligente und mitfühlende Wege zu finden, um Probleme zu regeln, die gegenwärtig unlösbar zu sein scheinen. Kein Problem ist unlösbar; man benötigt nur eine überlegte und zivilisierte Annäherung aller Betroffener, gepaart mit respektvollem Anhören aller Standpunkte, um sicherzugehen, dass jeder Aspekt des Themas von allen Beteiligten vollständig verstanden wurde. Dies braucht Zeit, aber es ist essentiell; sonst wäre jede Lösung nur temporär. Mehr

Older Entries