Startseite

Cristallina-Blog – “ Der Weg nach Hause „

4 Kommentare

Cristallina-Dagmar-Gravatar2-150x150Lieber Wolf,
 
ein neuer Artikel wurde auf dem Cristallina-Blog veröffentlicht.
Es geht um die Begleitung und den Weg ins Licht.
 
„Der Weg nach Hause“
 
Wir freuen uns, wenn viele Menschen der Einladung folgen und diese Seite nun besuchen.
Denn es ist unser tiefster Wunsch, dieses neu empfangene Wissen mit anderen Menschen zu teilen, wertfrei und in Neutralität.
So kann  jede individuelle Seele damit umgehen, wie es für sie im Empfinden klar und harmonisch ist.
 
Herzlichen Dank und liebe Grüße  Dagmar

Deusche Bank im Derivatensumpf mit 55,6 Billionen bei nur 2,7 Bill. des BSP der BRD

138 Kommentare

German GDP vs DB Derivatives_1_0Das prangert das angesehene zerohedge Portal an: Genau 55.605.039.000.000,- Euro und damit etwa 2 Billionen mehr als JPMorgan, die berüchtigte US Bank, die die Kritiker-Szene bis gestern für die schlimmste gehalten hatte.

Man beachte im Artikel  den grafischen Vergleich des BRD Bruttosozialprodukts von 2,7 Billionen (engl. trillion) neben den 55,6 Billionen (trillion) der Derivatschulden der Deutschen Bank:

Quelle: http://www.zerohedge.com/news/2013-04-29/728-trillion-presenting-bank-biggest-derivative-exposure-world-hint-not-jpmorgan 

UFO & ET Disclosure:

3 Kommentare

Citizen’s Hearing on Disclosure in Washington ist angelaufen – Paul Hellyer und Edgar Mitchell als Redner (29. April 2013)
Am gestrigen Montag den 27. April ist die Bürgeranhörung zu den UFO-und ET-Enthüllungen im National Press Club in Washington gestartet. Der frühere kanadische Verteidigungsminister Paul Hellyer betonte: „Wir sind nicht alleine im Kosmos!“ und auch Apollo-Astronaut Edgar Mitchell erklärte per Live-Videoschaltung dass es zahlreiche Hinweise auf außerirdisches Leben gibt.

Mehr

Wahrlich, was Euch erwartet, ist jede Enttäuschung wert, die Ihr jemals hattet

36 Kommentare

Hallo. Hier ist John mit Sauls Nachricht für Montag, den 29. April 2013. Ich war müde und reizbar in den letzten Tagen und hatte Schwierigkeiten, eine Verbindung mit Saul oder Jesus herzustellen, und darum gab es keinen Blog-Post am vergangenen Sonntag. Also beschloss ich, mit Euch die ganze Erfahrung zu teilen. Ich fing am vergangenen Freitag an, diese Nachricht zu empfangen und bekam sehr wenig. Es half nicht, das ganze Wochenende dazusitzen, und heute endlich habe ich es geschafft, meinen Ärger/meine Angst zu erlösen oder freizugeben. Und so haben wir nun eine Nachricht. Genießt sie! Mehr

Fulford: Sabbatäische Mafia versucht, Putin zu bestechen…

7 Kommentare

b-fulfordvon Benjamin Fulford am 30.04.2013

Übersetzung von politaia.org mit der Bitte um gebührende Skepsis beim Lesen.

Laut einem Großmeister der Gnostischen Illuminaten und einem MI6-Agenten bietet die Sabbatäische Mafia dem russischen Präsidenten Putin buchstäblich die Welt an, um an der Macht zu bleiben. Das mag der Grund dafür sein, warum Russland offiziell bei der der psychologischen Kriegsführungs-Operation im Falle des offensichtlich gefälschten Boston-Attentats gegen das amerikanische Volk mitspielt. Ebenso mag das der Grund dafür sein, warum für Japan und Russland grünes Licht gegeben wurde, ihre Territorialstreitigkeiten beizulegen, die seit dem Ende des Zweiten Weltkrieg andauerten.

Mehr

Joe Böhe: Die Sonnentermine im Mai und Die neue Schwingung

120 Kommentare

Sonnensturm317 Die Sonnentermine im Mai 2013

Vom 1. bis 3. Mai 2013 setzt sich noch die Aktivität der Sonne der letzten Tage fort.

Ab dem 8. Mai wiederum strebt die Sonne einer neuen extremen Hochphase zu, die die Erde massiv mit Energien überschüttet und das Magnetfeld der Erde sehr, sehr stark fordern wird.

Diese Sonnenaktivität wird sich bis zum 15. Mai hinziehen, und dann erst langsam abklingen.

Am 19. und 20. Mai gibt es einen kleinen, energischen Zwischenspurt, der in eine kurze Verschnaufpause übergeht, bis es am 25. Mai dann wieder zu einer weiteren starken Aktivität kommt.

Diese wird rund 4 Tage auf die Erde einwirken. Mehr

Aufruf: Bitte helft mit, dass kollektive Herz von Mutter Erde zu heilen…

34 Kommentare

Lieber Wolf,
ich bitte Dich den folgenden Beitrag zu veröffentlichen, damit ganz viele sich daran beteiligen können, denn es wird ca 3 Wochen brauchen
bis wir  es geschafft haben, dass alle seelischen Wunden auf geistiger Ebene geheilt sind. Es ist eine der Voraussetzung für den physischen Aufstieg und jeder, der sich einbringt, zählt, ist wichtig, wie mir mein Hohes Selbst mir mitteilte !

 

Aufruf: Bitte helft mit, dass kollektive Herz von Mutter Erde zu heilen…

Liebe Lichtwesen, wir haben es als Erwachte, die wir für das Kollektiv der Menschheit stehen, in unseren Händen, ob wir durch unsere Gedanken und Tun dazu beitragen, dass wir “das Herz von Mutter ERDE”  mittels der Klangmeditation von Tom Kenyon heilen wollen, worüber ich erst heute erfuhr. Mehr

Older Entries