Startseite

Lord Emanuel: Wahrnehmung 28.05.

14 Kommentare

lord emanuelSeid gegrüßt, Ihr Lieben! Ich bin es, Lord Emanuel, der an diesem Tag bei Euch ist!
Es ist so wundervoll, geliebte Wesen, dass ich hier bei Euch sein und diese Worte schreiben kann. Während sie niedergeschrieben werden, fühlt es sich so an, dass ICH es tatsächlich BIN, der an jeden Einzelnen von Euch persönlich schreibt, und tatsächlich BIN ICH bei jedem Einzelnen von Euch persönlich, wie Ihr mittlerweile ganz gut wisst, während Ihr diese Worte lest – ob Ihr Euch meiner Anwesenheit nun bewusst seid oder nicht. Es spielt keine Rolle.
ICH BIN genau hier und jetzt bei Euch, ob Ihr mich nun wahrnehmt oder nicht.

Wahrnehmung – hier haben wir ein interessantes Diskussionsthema, nicht wahr? Mehr

Cobra: Kurzes Update über die Irvine / Laguna Conference

57 Kommentare

Googleübersetzung: Unsere Konferenz war ein großer Durchbruch. Unsere Lage war der wichtigste Ankerpunkt für die Wirbel, die das Portal aktiviert haben. Dies ist einer der wichtigsten Durchbrüche an Energie die benötigt wird, bevor das Ereignis passieren kann.

Der Schwerpunkt unserer Konferenz war es Arbeitsgruppen, die die Oberfläche Bevölkerung während der wenigen Wochen Übergangszeit zu unterstützen um die Zeit placeholderimageder Veranstaltung wird zu erstellen. Diese Arbeitsgruppen entwickeln praktische Tools, die über die gesamte Oberfläche Bevölkerung zum Zeitpunkt der Veranstaltung genutzt werden kann, um die Massen zu beruhigen und begleiten die Menschheit durch den Übergang……
Quelle und weiter engl.: short-update-about-irvinelaguna

Interview mit Lord Maitreya am Montag

43 Kommentare

von Steve Beckow, 30.05.13 übersetzt von Gerhard Hübgen

maitreyaaDas ist die Ankündigung eines Interviews mit Lord Maitreya, das schon geführt wurde, aber erst am 03.06. ausgesendet wird. Dieser Artikel gibt eine Vorschau auf das Besprochene.

[…] Linda, Suzi und ich haben gerade ein Interview mit Lord Maitreya aufgenommen, das am kommenden Montag in An Hour with an Angel gesendet werden soll.

Wer ist Lord Maitreya? Nun, wie Benjamin Creme geschrieben hat:

„Er ist seit Generationen von allen maßgeblichen Religionen erwartet worden. Christen kennen ihn als Christus (1) und erwarten seine bevorstehende Rückkehr. Juden erwarten ihn als den Messias, Hindus sehen dem Kommen von Krishna entgegen, Buddhisten erwarten ihn als Maitreya Buddha, und Muslims erwarten den Imam Mahdi oder Messias.“ (2) Mehr

Die Angst, Botschaften an uns nicht wahrnehmen zu können, ist unbegründet !

37 Kommentare

Liebe Lichtwesen,

Ramona bat mich, ihren Kommentar hier einzustellen, dem ich gerne nachkomme, denn auch ich hatte einst die Ängste, Botschaften, welche für mich waren, nicht wahrnehmen zu können, weil ich nicht unterscheiden konnte, wann in mir das Göttliche sich meldete. Diese Angst hat mich jahrelang begleitet, weshalb ich dann immer zu anderen lief und bei diesen nachfragte.

Ich stand mir selbst im Weg und war der größte ungläubige Thomas, in Bezug auf das, was ich innerlich vernahm. Doch diese Zeit ist vorbei und so wie es bei mir ist, ist jetzt bei allen Menschen, denn Gott, die Urquelle, hat diese Verbindungen gestärkt, sodass jeder es mitbekommt!  Jetzt heißt es, sich nur noch zu vertrauen !!!

Mehr

Der Neumond am 8. Juni 2013

7 Kommentare

Mein lieber Schwan, nun brodelt’s aber im Karton. Die relative Ruhe, die wir bisher noch ge- nießen konnten, ist wohl bald vorbei, während das erschaffene Chaos immer mehr Raum einnimmt: die so lange verschobenen großen Veränderungen stehen an.

Chaotischer Knoten

Chaotischer Knoten

Bei den vielen kritischen Baustellen, welche von Regierung und EU, ja dem gesamten alten System erzeugt wurden, ist es nicht leicht den Überblick zu behalten, geschweige denn die Fortsetzung des sagenhaften Mega-Krimis vorauszuahnen. Denn was sich da anbahnt an denkbaren Fronten – Fi- nanzkrise, Nahostkrise, EU-Krise, Bundestagswahl – übersteigt fast das Vorstellungsvermögen. Tom Kenyon bzw. die Hathoren haben schon öfter von Chaotischen Knoten gesprochen; damit waren in der kommenden Zeit auftauchende Mehrfach-Krisen gemeint. Auf so einen Knoten steuern wir jetzt wohl zu, weil es einfach zu viele ungelöste Aufgaben gibt: all das, was in eine ungute Richtung geschoben und erfolgreich verdrängt wurde.
Mehr

Blossom vom 19.05.

30 Kommentare

Blossom Goodchild. Source: The Daily TelegraphBlossom: Guten Morgen, ich hoffe, dass in ‚eurer Welt‘ alles gut ist.

Föderation des Lichts: Und wir grüßen dich. Bei uns kann es nicht anders sein, als gut … denn dies ist der Bereich, in dem wir leben … in Wohlbefinden für alle … zum Wohle aller. Wir entnehmen deiner Energie Blossom, dass du mehr Fragen an uns hast, und dass du dich etwas unsicher fühlst so große Fragen zu stellen, ist es nicht so?

Blossom: Ja … richtig. Aber, ich bin in mich gegangen und weiß, ich kann euch nur VERTRAUEN, dass das, was ihr euch entscheidet uns zu offenbaren, nur die WAHRHEIT ist, und das was eurem Gefühl nach für uns von Vorteil ist. Also, soll ich einfach starten in Richtung Sterne?

Föderation des Lichts: Das ist etwas, das wir uns von euch allen wünschen. Denn es ist das WISSEN, dass nur das allerbeste von allem … zur Hand ist. Alles was erforderlich ist, ist das Vertrauen in euch selbst. VERTRAUT DARAUF, WER IHR SEID UND WAS IHR WISST. Es wäre klug, wenn ihr euch in einem tieferen WISSEN verstehen würdet. Denn ihr berührt lediglich die Oberfläche. Mehr

Meister Kuthumi „Die Ewige Liebe des Herz-Chakras“ 27.05.

5 Kommentare

kuthumi5Ein beständiger Aspekt als Werkzeug und Leuchtfeuer zu handeln, um das Licht auf der Erde zu empfangen, ist die Notwendigkeit der ständigen Reinigung des Herz-Chakras. Das Herz-Chakra ist ein Werkzeugt, das alle Erfahrungen auf der Erde antreibt, die Ebene der Offenheit eures Herz-Chakras erlaubt es euch, euch Wirklichkeit, euch Selbst, den Schöpfer und sogar euren eigenen Heilungsprozess mit unterschiedlichen Ebene des Verstehens wahrzunehmen. Wenn das Herz-Chakra dann offen ist, seid ihr in eurer Fähigkeit, die Schwingungen, Weisheit und das Wesen des Schöpfers anzunehmen und zu geben. Eure Energie-Schwingung verschiebt sich in eine schnellere Frequenz und ihr seid fähig, euch in eurem ganzen Sein, besonders mit dem Verstand, in einen Zustand der Klarheit zu bewegen. Mit der Offenheit es Herz-Chakras kann es euch erscheinen, als seid ihr mit höheren Dimensionen und Aspekten von euch verbunden, während ihr einen ständig schwingenden Fluss von euch und dem Schöpfer durch euer ganzes Sein fließen fühlt. Die Offenheit des Herz-Chakras erlaubt höheren Aspekten des Selbst in eure irdische Verkörperung zu fließen. Mehr

Older Entries