melchidekIch grüße euch meine Lieben.
Als aufgestiegener Meister und Lehrer des höheren Reiches der Elohims des Lichts drücke ich meine höchste Wertschätzung und meinen Respekt aus für die vortreffliche Arbeit, die ihr Inkarnierten vollbringt. Überall auf der Welt beginnen sich die Manifestationen auf verschiedene Weisen zu bilden, die alle ihre Besonderheiten haben, doch vortreffliche Arbeit leisten. So sehen wir die Manifestationen der Indigo Generation, die ihre Arbeit als Lichtarbeiter und Vertreter des Lichts auf  friedliche Weise und mit höchstem Respekt in ihrem Herzen beginnen.
Diese Indigo Generationen brauchen nicht vollständig erwacht zu sein, da sie die Vollkommenheit des Göttlichen Seins in sich tragen und tief mit ihr verbunden sind. Sie sind hierfür programmiert und in diese Realität gekommen, um das zu tun, was nun begonnen hat. Es finden nun wunderbare Bewegungen statt, da alle Herzen gegenseitige Zuneigung spüren und ihre Kräfte bündeln, um noch mehr von ihrem Licht zu verankern.
Das ist es, was Kooperation und Veränderung beinhaltet. Die Angelegenheiten in die eigenen Hände zu nehmen und etwas mit der Energie und den Kreationen zu tun, die euch nicht länger dienlich sind! Deshalb drücken wir unseren Dank und unsere Liebe aus, die ihr wohl verdient habt aufgrund dieser wunderbaren Entwicklung und der bedeutenden Manifestationen. Die Herzen unterstützen sich gegenseitig dabei, was zu der machtvollsten Bewegung führt, die es je gegeben hat!
Was wir im Augenblick sehen können ist eine enorme Ausdehnung der Liebe. Gaia ist mit Wasser und Liebe überflutet, und beides sind Zeichen einer großen Reinigung sowie der Geburt in reiner Liebe ist. Die Herzen fühlen mehr Liebe als es noch vor einer kurzen Weile der Fall war, und dies liegt an den sehr intensiven Portalen, die sich im tubulenten Monat Mai geöffnet haben. Vielleicht war der Monat Mai der intensivste Monat überhaupt mit den härtesten, schwierigsten Prozessen, die ihr je zu bewältigen hattet; viele von euch sind dankbar, diese nun trotz ihrer Intensität überstanden zu haben.
Und ihr habt vollkommen recht. Aus energetischem Blickwinkel gesehen hat uns dieser Monat das heftigste Portal und den heftigsten Scheitel beschert, den eine menschliche Inkarnation jemals erfahren hat. Die Tatsache, dass ihr alle noch auf dieser Zeitschiene anwesend seid zeugt davon, wie viel ihr transmutiert und wie gut ihr dies bewältigt. Ihr seid bei weitem die besten Arbeiter für diesen Job.
Viele von euch sind so genannte Aufstiegspioniere. Ihr kamt in diese Welt, um sie bei ihrem Erwachensprozess zu unterstützen und um eure Liebe strahlen zu lassen, andere sind Inkarnationen, die erwachen und ihren Teil zum Aufstiegsprozess beisteuern werden. Gleich aus welchem Blickwinkel ihr die Sachen betrachtet, ihr seid alle Meister des Aufstiegs, die einen globalen und solaren Aufstieg erfahren und diesen meistern werden. Jeder einzelne von euch spielt seine/ihre Rolle und leistet einen Beitrag: Es gibt keine Ausnahme, niemand ist ausgeschlossen!
Der Monat Mai hat Vieles gelöst im Zusammenhang mit emotionalen Verknüpfungen sowie hinsichtlich der Wahrnehmung und des Selbstbildes der physichen Inkarnationen. Wieviele Seelen sind zu bestimmten Zeitpunkten durch die Türe des Zweifels gegangen? Der Druck der Eklipsen und der Portale hat bewirkt, dass zahlreiche überholte Manifestationen sich verabschiedet haben, um Platz zu machen für die neuen.
Der Monat Juni wird gründliche Reinigung bringen nach diesen turbulenten Zeiten im Mai. Wasser wird eine große Rolle spielen, da viele Planeten diesen Monat im Zeichen des Wassers stehen; so könnt ihr erwarten, dass es Überflutungen und heftige Regenfälle geben wird. Sorgt euch jedoch nicht zu sehr, da dies zur Routine für das allgemeine Wohlbefinden von euch allen gehört. Wasser reinigt und aktiviert immens; es bietet die Gelegenheit für Wachstum und Geburt!
Lasst uns in diesem Monat den Fokus auf das allgemeine Wohlbefinden aller Seelen richten, indem wir in vollständiger Harmonie und Balance mit uns selbst sind. Dies kann mit sich bringen, dass viele Emotionen Revue passieren, da der Emotionalkörper eine tief gehende Transformation und Integration eures Christus Selbstes erfahren wird. Wenn aber die Emotionen zu drückend werden und ihr dadurch aus eurem Gleichgewicht geratet, geht hinaus und betrachtet die Sonne, fühlt die Energien der Sonne (etwa 5 Minuten lang) und lasst die Sonne euch mit Sonnenenergie neu aufladen, so dass ihr gestärkt und revitalisiert weiter gehen könnt. Die Natur ist nun ein sehr starker Begleiter auf eurer Reise durch den Monat Juni und wird euch dabei unterstützen, euch zu erden und im Frieden zu sein, selbst bei den schwierigsten Herausforderungen.
Bittet die Bäume, euer Leid zu beseitigen und es aus eurem Herzen zu spülen, durch ihre Wurzeln fließen zu lassen, bittet den Wind, eure Ängste fort zu tragen und sie weit weg zu wehen, bittet die Sonne, eure Herzen mit ihrer Liebe und mit ihrem Licht neu aufzuladen, und letztendlich bittet die Planzen und das Wasser, euren ganzen Groll aus euch heraus zu saugen und ihn in Glückseligkeit umzuwandeln. Mutter Erde ist auf ätherischer Ebene durch einen großen Wandel und ein Portal gegangen und diese Tatsache manifestiert sich nun in eurer Realität. Nehmt die Veränderungen an und nutzt die sagenhaften Energien, die diesen Monat zur Verfügung stehen, da sie so große Potenziale in eurer Welt und in eurer Realität bereit stellen unter der Bedingung, dass ihr euch für sie öffnet und mit ihnen arbeitet.
Meine Lieben, es war mir wieder eine Ehre, dass ich diese Botschaft mit euch teilen konnte. Dafür bin ich euch dankbar und wünsche euch eine freudvolle Zeit des Kreierens.
Melchisedek
durch Méline Lafont, 07.06.2013
 
http://pleiadedolphininfos.blogspot.com/ und 
http://lafontmeline.wordpress.com/
 
Übersetzung: Manfred Soran Wirtz
Advertisements