Geliebte Seelen, ewige Spirits des Einen, wir gratulieren euch für den Mut und die Schritte zur Veränderung, die ihr getan habt. Erlaubt euren Herzen hervorzutreten. Eure Herzen werden mit der Leidenschaft für die neue Gesellschaft des Lichts entflammt. Für Frieden, Balance, Unterstützung und Einheit auf der Erde….

Die Barrieren des Vergessens zerstampfen

Ihr seht, was in den letzten Jahren auf der Erde geschieht. Eine große revolutionäre Bewegung hat begonnen. Es verbreitet sich von Tag zu Tag und es wird von Herzen zu Herzen übertragen. Gruppen von Menschen, Gemeinden, Städte, ganze Nationen wachen auf. Sie rebellieren gegen die Energie der Trennung, Unterdrückung und Lüge. Sie rebellieren gegen niedriges Bewusstsein. Das Licht steigt dynamisch in den Herzen der Menschheit.

Die Periode, in der ihr lebt, ist die Umwandlung des Seins für die Einrichtung der Einheit und des Lichts auf eine wirkliche und essentielle Weise. Dieser „Kampf“, die Aktivität für die innere und äußere Änderung planetaren Bewusstseins wird seine Früchte bringen. Die Energie der Liebe, die Energien des Lichtes gehen nie verloren. All dies ist nicht vergeblich, nicht utopisch, kein gefälschter Traum oder eine Phantasie. Weil ihr in eurem Herzen wisst, dass ihr in der göttlichen Vollendung gelebt habt und es existiert. Die Dämmerung des Lichts ist nicht weit.

 Verkörpert das neue Signal des Lichts!

Die Hierarchie des Lichts sucht nach mehr Leuchttürmen. „Leuchttürme“ die wünschen das Licht zu unterstützen. Leuchttürme, die mit Leidenschaft für die Verankerung der Liebe auf der Erde, für den größeren Dienst aller Existenz entflammt sind. Stimmt eure Antennen mit dem Puls des Göttlichen und dem Zustand göttlicher Ganzheit ab.

Viele Menschen machen sich noch Sorgen und sind in Furcht vor dem nächsten Tag. Helft ihnen, ihre Antennen abzustimmen. Zeigt ihnen, dass es andere Sendestationen gibt. Diese Sorge und die Ungewissheit kommen nicht aus eurem Herzen, weder von eurem Spirit noch aufgrund von Mangel an Hilfe oder Unfähigkeit des Lichtes. In einem göttlich geschaffenen Universum gibt es keinen Mangel, ihr Lieben. Alles worum ihr gebeten habt, ist bereits für euch da.

Wenn ihr ein intermediärer Mast seid, der Signale sendet und empfängt, von welcher Station bekommt ihr die Signale? Und welche Signale strahlt ihr aus? Werdet eine lebendige Säule in vollem Bewusstsein dessen, was ihr fühlt und denkt, und erlaubt es hinausgeschickt zu werden. Die Schwingungen, Gefühle, Gedanken, alle Signale, die ihr „aussendet“, kehren zu euch als Reaktion eures Publikums zurück.

Euer Publikum ist das Universum. Und das Universum antwortet immer!

Unendliche Wege, bewusste Entscheidungen…

Ihr Lieben, der Aufnahmeprozess der Sonnen-Codes, die von den letzten Sonnenaktivitäten aktiviert wurden, werden sich durch den Juni fortsetzen. Wir würden sagen, dass diese Codes Aspekte von eurem Bewusstsein erleuchten, die zu dieser Zeit in Aktion treten müssen.

Während ihr die Verkörperung dieser neuen Licht-Codes erlebt, werden viele Wege vor euch, viele Optionen und neue Erfahrungen eröffnet werden. Dies wird euch tiefer in die Verwirklichung der Unendlichkeit eures Spirits und das Potential führen, mit dem ihr eure Wirklichkeit schaffen werdet. Ein Moment der Reorganisation, ein Moment der Änderungen und Entscheidungen. Was möchtet ihr von jetzt an erleben? Welche Erfahrungen möchtet ihr haben? Welche Lebenswege schließen die essentielle Bedeutung und die Erfahrung des Traumes in eurem Herzen ein?

Während die Straßen des Bewusstseins sich in Richtung Unendlichkeit öffnen, werdet ihr die unendliche göttliche Anmut und Dynamik erkennen, die euch bereits gegeben werden ~ zu wählen, die Wirklichkeiten des Lichts und Segens zu erfahren.

Die Wirklichkeit, in der ihr lebt wird nun eine Wahl!

Durch das Herz Gottes,

Erzengel Jophiel

Wichtige Termine:

21 Juni: Sommersonnenwende.

23 Juni: Vollmond.

EE Jophiel durch Frixos Christodoulou, 05.06.2013, http://www.angelshouse.eu/en/  
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Quelle Text: http://www.torindiegalaxien.de/0613/07jophiel.html
Advertisements