Liebe aufsteigende Familie.

Es gibt so viel Aktivität in den Feldern mit interplanetaren „Schocks“, elektrischen Höhepunkten und geomagnetischen Stürmen, die, wenn wir flexibel bleiben, uns den erforderlichen Schwung geben, um einige größere Umwandlungen zu katalysieren, die uns im Fortschritt vorwärts bringen. Dies ist eine Zeit der Schocks, der sprichwörtlichen elektrischen Schocks, denen wir ausgesetzt werden, während uns der universelle „Blitzableiter“ in die nächste Phase der spirituellen Aktivierung führt. Unsere Körper können sich wie stromführende Leitungen anfühlen, die einfach elektrisch durch unsere Nervenden pulsieren und prickeln. Einige dieser erschütternden Wellen können sich in Verhaltensweisen von Verrat zeigen, oder in auftauchenden Beziehungs-Konflikten, die an die Oberfläche kommen, weil die bisher versteckten Probleme noch nicht „gesehen“ wurden. Etwas zu sehen, was versteckt war, auch wenn es immer vor euch lag, und dennoch anders wahrgenommen wurde, kann sehr beunruhigend sein. Doch liegt die Ermächtigung und Weisheit im Erkennen des Gegenstandes, Ereignisses oder Sein für das, was es wirklich ist, wenn es neu in diesem sich ändernden energetischen Terrain wahrgenommen wird. Die geomagnetischen Veränderungen auf dem Planeten bringen uns dazu, die Dinge sehr viel anders zu betrachten. Wir sind auch in der Lage energetische Blaupause-Strukturen und geomantische Codes im Bereich (Codes, die direkten Energien in einem bestimmten Muster oder Frequenz) mehr zu fühlen als zuvor.

Auf diese Weise können wir Konflikte und Schmerz in Einklang bringen wenn wir zu erkennen beginnen, was es ist (Programm-Steuerungs-Codes – d. h. Implantate etc.) und in Neutralität und Nicht-Urteil wahrnehmen (zum deaktivieren des Codes oder zum Positiven zu verändern). Wie viel wir bereit sind durch Nicht-Urteil zu wissen, ist der Kontrapunkt der misst, wie tief der Kaninchenbau geht. Diese Messung bleibt die Selbstbestimmung dessen, was spirituell ethisch für euren Seelen-Kern machbar ist.

Wenn wir der Natur geistiger Ethik nach dem Kosmischen Höchsten Gesetz (Universelles Gesetz des Einen) inhärenter Ethik entgegensehen, werden wir tief seinen Mysterien gegenüberstehen. Der Zeit-Zyklus, in den wir auf dem Planeten Erde eintreten, ist fähig die Archon-Täuschung zu bereinigen. Diese Phase der Zeit wird auch als die große Reinigung, der Lügen und Unterlassung bezeichnet. Auf dieser Ebene des Verständnisses ist die größere Wahrheit versteckt worden, dass die Menschheit außerirdischen Ursprungs ist, es wurde unausgesprochen gelassen, was den meisten spirituellen Schaden angerichtet hat.

Lügen und Unterlassung

Lügen und Unterlassungen sind Methoden der Täuschung und Doppelzüngigkeit, die verwendete Technik, einfach stumm zu bleiben, wenn das „Sprechen der Wahrheit“ einem anderen Menschen die Fähigkeit nimmt, durch Information eine verändernde Entscheidung zu treffen. Um besser zu verstehen, wie Lügen und Unterlassung als Schlupfloch verwendet werden, um Zugang zu erhalten unseren Planeten zu kontrollieren, definieren wir, was wir über „Lügen“ wissen.

Eine Lüge ist einfach definiert:

* Einer Erklärung abzugeben, von der man weiß, dass sie falsch ist, vor allem mit der Absicht zu täuschen.

* Um einen falschen Eindruck vermitteln. Irgendwelche Umstände, die einen falschen Eindruck abgeben oder vermitteln sollen.

Verschiedene Täuschung-Techniken, die Lügen betreffen:

* Fehlinformationen: Eine nicht wahre Geschichte mit der Absicht erfinden um zu täuschen oder in die Irre zu führen.

* Verwirren: Taktiken benutzen, um die Aufmerksamkeit vom eigentlichen Thema abzulenken, zu argumentieren und vom Problem abzulenken oder absichtlich Mehrdeutigkeit oder Doppelzüngigkeit benutzen um zu täuschen oder in die Irre zu führen.

* Scheitern lassen: Das Thema der Diskussion oder Anfrage zu verändern, um die Wahrheit zu vermeiden (z. B. könnte man vorgeben, beleidigt zu sein, um ein Gespräch über die fragwürdige Aktionen zu stoppen).

Eine Lüge der Unterlassung ist die heimtückischste, am weitesten verbreitete und häufigste Lüge, die auf dem ganzen Planeten aufrechterhalten wird. Im Allgemeinen haben jene, die diese Art von Lügen benutzen, sich dazu verleiten lassen zu glauben,  wenn sie absichtlich schweigen wenn moralisches Verhalten es verlangt, es überhaupt keine Lüge ist. Trotz überwältigender Beweise, dass ihr Schweigen täuscht, verleitet und oft unsägliches Leid und Elend verursacht, weigern sie sich, die Wahrheit zu sprechen. Die größte Lüge ist, wenn Menschen sagen, dass eine Lüge durch Unterlassung keine Lüge ist!

Diese menschliche Schwäche ist zu 100 % verantwortlich für die negativen Fremd-Programme und ihre Archon-Täuschung, die auf dem Planeten Erde gedeihen. Das Gegenmittel zu Lügen der Unterlassung ist, die Wahrheit zu den Menschen um euch herum in der besten Weise zu sagen, in der ihr in der Lage seid, vor allem, wenn ihr euch der Kenntnisse von größeren Auswirkungen auf die Gesundheit, Sicherheit und die Zukunft bewusst seid. Menschen in der Regierung, im Militär, Menschen in den medizinischen Bereichen, Menschen die Flugzeuge fliegen und Chemtrails verursachen, Menschen die entführt und belästigt werden von Außerirdischen müssen die Wahrheit sagen!

Wenn wir aufhören uns zu belügen und bereit sind, uns die Wahrheit auf dem Planeten Erde anzuschauen, öffnen wir uns dafür, das Wissen unserer direkten Erfahrungen zu erhalten. Wissen schützt uns davor, ständig von Lügen der Unterlassung Opfer zu werden, wobei wir aufgefordert sind, die richtigen Fragen zu stellen wenn es benötigt wird.

Der Weisheits-Aspekt der Mutter ist Sophia

Dies ist eine Zeit des großen möglichen spirituellen Fortschritts auf den einzelnen Ebenen, in dem jeder Bereich der Täuschung, der verdeckten und verborgenen Programme schließlich gesehen, in Frage gestellt und bereinigt werden. Innerhalb der energetischen Balance durch den „Kristall-Anbieter“, kann das Mutter-Gottes-Prinzip von Sophie auch wieder zur Erde zurückkehren. Durch ihren göttlichen Funken haben wir die Fähigkeit, ihre uralte weibliche Weisheit zu „kennen“ und zu integrieren. Sobald wir verstehen, was die ganze Zeit vor uns verborgen wurde, werden wir den Schmerz in jenem Wissen fühlen, wenn wir die große Täuschung erkennen. Aber wir gewinnen auch Sophias wertvolle Weisheit. Die Weisheit der Sophia ist, was den Kelch gibt, aus dem wir von der Quelle des Ewigen Lebens trinken können. Wenn wir durch den Schmerz wach bleiben, während wir die dunklen Täuschungen durchlaufen, werden wir mit der absoluten Wahrnehmung innerer Wahrheit (spirituelles Licht) belohnt. Es ist die Ausrichtung mit unserer inneren Wahrheit (Spirit-Intelligenz), die unsere Fähigkeits-Ebene persönlicher Wahrnehmung und genauer Einschätzung der Welten erhöht. Mit einer richtigen Ausrichtung leben wir im Zustand des inneren Friedens und spiritueller Ethik, die dem Leben gegenüber ehrfürchtig sind.

Die Verehrung der Mutter im Leben ist ein Strahl reiner Liebe, die unser Herz und unsere Seele in unserem Sein in jeder Hinsicht nährt und wachsen lässt. Während unser Herz und unsere Seele genährt werden und sich in die Liebe der Mutter ausdehnen, wird der Aspekt ihrer ~ Sophias ~ Weisheit schließlich von den Unterwelten befreit und in die Materie wiedergeboren. Unser Weg, das weibliche Prinzip wiederherzustellen, schloss die Notwendigkeit ein, Sophias Teile zurückzugewinnen, ihre Weisheit in der physischen Welt durch den weiblichen Körper zurückzuerlangen.

Reinigung von Parasiten

Diese aufkeimende Ehrfurcht vor unserem Selbst und anderen bringt uns auf den Weg des Erwachsen-werden unseres Bewusstseins in die Macht der Liebe, um die erforderliche Stärke aufzubauen, den Christus (ausgeglichen übermenschlich) zu verkörpern. Wir müssen das „Haus Gottes“ für Christus innerhalb unserer eigenen Körper durch liebevolle Akte der Reinigung, Entgiftung, Säuberung, Extraktion, Umzüge und Lichtung aufbauen. Wir gewinnen den Körper des Christus zurück, und so sind wir in dieser Zeit aufgefordert, unsere Körper von Parasiten zu reinigen. Es ist Zeit, dass wir eine große Auswirkung erzielen für physische und energetische Reinigung von Parasiten, die sich von unserem Körper und Bewusstsein (Energien) nähren.

In dieser Zeit sind wir aufgerufen zu erkennen, zu hinterfragen und dann zu säubern, was nicht wahr, anorganisch, krankhaft, verdreht, geklont, implantiert oder fremd ist. All dies ist eine Form von Parasitismus.

Wir sind auf die Zeit der Großen Reinigung getroffen. Wir befinden uns in der Aufgabe zu erkunden, was das bedeutet und wie wir uns beteiligen müssen. Diese Reinigung beginnt auf individuellen Ebenen und dehnt sich nach außen in die kollektive Ebene aus.

Sophia Enthüllt das Archon (Parasit)

Während der weibliche Aspekt der Mutter der Weisheit (Sophia) zurückkehrt, um das Gehirn (Logos) der Erde zurückzugewinnen, ist es SIE, die mit dem männlichen „aktiven“ Prinzip der Kraft verschmilzt um sich genau vorzustellen, was aus der Erde geworden ist. Es ist durch Sophias Rückkehr in die Materie durch den Mutter-Boden, dass die Wahrheit der aufgezeichneten versteckten Geschichten und die missbräuchlichen Technologien, die sich im Planetaren-, Sonnen-, Galaktischen- und Universellen Logos befinden, gesehen werden. Diese sind keine geschriebenen „Bücher der Aufzeichnungen“ oder falschen Gottes-Hologramme, die als Geschichte wahrgenommen werden, dies ist die Erkenntnis der direkten energetischen Signaturen, die sich auf die Schaffung ausgewirkt haben, was heute manifestiert hat in der JETZT-Zeit. Das Männliche alleine (oder Frauen-feindliche) kann diese Schichten nicht sehen oder „lesen“, da es erfordert, dass es von Sophias Weisheit direkt angesehen wird. Dies ist der Grund, warum die Archons Sophia grundsätzlich hassen, weil sie das wahrnehmen, was sie nicht können, da es in dieser aktivierten Super-Energie liegt, die sie besiegen wird.

Dafür, ihnen Zugang zu ihrer Weisheit zu verweigern (Bewusstsein), sind sie von Wut geblendet und so ist „SIE“ zu einer Prostituierten entwürdigt, gefoltert, gezüchtigt, erniedrigt und in die Unterwelt zur Reproduktion und Zucht verbannt worden. Diese Reproduktion erfolgt in künstlichen (Archon)-Codes, den weiblichen Fortpflanzungsorganen, die Lebens-Energien (Zucht) nutzt die innewohnende sexuelle Alchemie und Materie-Erscheinung. (Die Prostitution des Heiligen weiblichen Codes) Ihre Eierstöcke und Eizellen sind mit bi-polarer Geometrie und Bogen-Umkehrungs-Codes (d. h. Fleur de lis/französische Lilie) versehen, die entworfen wurden, um weiterhin versklavte Menschen für die zerbrochene kollektive Seele zu reproduzieren. Je mehr planetare Seelenspaltung, Geschlechtsspaltung und Parasitismus auf den astralen Ebenen geschieht, umso mehr erhöht sich die Geburtenrate der Bevölkerung auf der Erdoberfläche. Wir können beobachten, dass die Unterdrückung und Folter von Frauen und Kindern, als auch der Parasitismus sich in der gesamten irdischen Schöpfung auswirkt. Die Vergewaltigung von Sophia (göttliche weibliche) verurteilt sie in die Unterwelt in vergeblichen Versuchen, ihr Prinzip künstlich durch Prostitution und erzwungene Zucht zu reproduzieren, was sie natürlich verkörpert. Dies ist die Schattenseite, erstellt von den Archonten-Frauenfeindlichkeits-Programm (Die patriarchale Herrschaft der Orion-Gruppe), um das Weibliche zu kontrollieren und damit die Kontrolle der Sexualität und Geburtenrate der Reinkarnation der Seelen in der Bevölkerung. Damit haben die Archonten und ihre Kontroll-Codes im Schatten der Täuschung als Parasiten von der Menschheit und dem Planeten gelebt.

Der Konflikt im spirituellen Fortschritt

Fortsetzung, sobald wie möglich. SHANA

Lisa Renee, Juni 2013, http://www.energeticsynthesis.com
Übersetzung: SHANA, http://www.torindiegalaxien.de/
Quelle: http://www.torindiegalaxien.de/a-lisa13/0613reinig-archon-betr.html