Hier in den geistigen Reichen lassen wir jederzeit unsere Liebe und unsere Hilfe entströmen, um euch bei eurem Prozess des Erwachens zu unterstützen. Für viele von euch scheint es, als wären eure Fortschritte ins Stocken geraten, aber wir können euch mit größter Zuversicht versichern, dass dies definitiv nicht der Fall ist. Euer Fortschritt schreitet weiterhin unaufhörlich voran, so wie es vollkommen und göttlich beabsichtigt ist, bis ihr erwacht. Und wir sind eure geistigen Führer und Mentoren, wir haben mit euch vertraglich vereinbart, während dieser Zeit der intensiven geistigen Entwicklung, die ihr zu erleben beschlossen habt, ununterbrochen bei euch zu sein.

Was ihr tut ist für alle empfindungsfähigen Lebensformen von großem Vorteil. Ihr führt einen enormen evolutionären Wandel auf eine sehr wichtige Art herbei, während sich der größte Teil (der Menschen) nach wie vor noch nicht der immensen Aufgabe bewusst ist, die ihr so bereitwillig auf euch genommen habt. Und dies gelingt euch ganz hervorragend. Es ist ein Fortschwemmen der Dunkelheit, der unwirklichen körperlichen Einschränkungen, die so realistisch erscheinen. Einst habt ihr geglaubt, die Erde sei flach, dass eine unmittelbare Kommunikation über große Entfernungen unvorstellbar und schnelles und bequemes Reisen auf der ganzen Welt und in den Weltraum unmöglich sei. Das waren alles begrenzte Glaubensvorstellungen, die sich endgültig als falsch erwiesen haben. Welche anderen Überzeugungen habt ihr, die sich als unzutreffend erweisen werden? Unzählige!
Das Erleben der Unwissenheit bezüglich eures göttlichen Wesens – die Freude in der Einheit mit Gott und mit allem empfindungsfähigen Leben – ist eine von euch getroffene Wahl. Inmitten der illusorischen Umgebung von Verwirrung, Schmerz und Leid befindet ihr euch im Prozess des darüber Lernens und des los Lassens der vielen einschränkenden, unflexiblen und sehr beängstigenden Überzeugungen, die ihr erfunden habt, die eurer wahren Natur – der Liebe – nicht angepasst sind, und nicht im Einklang mit ihr sind und es niemals sein können. Während ihr an ihnen festhaltet, verschließt oder versteckt ihr euch selbst vor eurer wahren und göttlichen Natur, weil Liebe für jeden, der ängstlich ist, erschreckend wirkt.
Liebe ist allumfassend, alles begrüßend; Angst schließt aus, grenzt aus, verachtet. Wenn ihr euch aus dem Mantel der Angst löst, unter dem ihr euch versteckt, wenn ihr ihn entfernt und ablegt, werdet ihr deutlich sehen und erkennen, dass eure Angst nur [eine] Angst vor der Dunkelheit gewesen ist – so wie sie sich ein kleines Kind einbildet – eine Dunkelheit, die nicht vorhanden ist, es sei denn, ihr würdet sie erschaffen indem ihr das Licht ausschaltet, und das unter diesem imaginären Mantel der Illusion nur vorübergehend möglich. Der Gedanke, diesen Mantel zu entfernen, macht euch Angst, denn er scheint ein Schutzschild zu sein, der für euer permanentes Wohlbefinden unerlässlich ist. Ohne ihn wärt ihr verwundbar, offen für das Erleben schrecklichen Schmerzes und Leids, die Art, die ihr überall auf der Welt beobachtet, weil sich die Menschen lieblos verhalten, sich  verteidigen oder andere angreifen.
Die Wahrheit ist jedoch die, dass ihr durch Ablegen dieses scheinbar schützenden Mantels unverwundbar werdet, da ihr die Barriere entfernt , die ihr errichtet habt, um die Liebe fernzuhalten – eine Barriere, die für euch fast undurchdringlich schien, da die Liebe kaum zu sehen war, es sei denn sie wurde unter Bedingungen und im Gegenzug für Leistungen oder Zahlungen angeboten – wahrlich liebe mit einem kleinen „l [L]“, ein weiterer unwirklicher Aspekt der Illusion. Liebe ist die mächtigste Energie, die es gibt. Es ist das einzige Energiefeld, das existiert. Jede andere Energie, die ihr euch vorstellen oder erleben könnt, ist Illusion, und eine enorm verdünnte und geschwächte Form der Liebe, die es euch ermöglicht hat zu denken, dass ihr ohne die Gegenwart eures Vaters mächtig wärt. Liebe ist die Lebenskraft; ihr könnt nicht ohne sie leben. Ihr, jeder einzelne von euch, seid wesentliche Teile oder Aspekte davon. Allerdings habt ihr, als ihr die Illusion erbautet, versucht, Sie [die Liebe] auszuschließen, indem ihr euch selbst offenbar von Gott getrennt, euch von Ihm abgekapselt habt.  Das ist nicht möglich, doch ihr durftet und dürft so tun, als wäre es so, und [genau] das hat euch so viel Schmerz und Leid bereitet.
Euer Erwachen ist in der Tat ein Prozess, euch selbst zu enthüllen, [ein Prozess] des Auflösens all dessen, was nicht in perfektem und harmonischem Einklang mit Liebe ist – eurem natürlichen und ewigen Zustand – und was vor eurem Bewusstsein erfolgreich die Tatsache versteckt, dass ihr Wesen von unendlicher Liebe seid, schon immer gewesen seid und immer sein werdet, so wie euch euer Vater erschaffen hat. Die Zeit für Spiele, von denen ihr die Liebe versucht habt auszuschließen, ist vorbei.
Ihr seid euch nun des weltweiten Schmerzes und Leides, das beendet werden muss, sehr bewusst – Schmerz und Leid, an dem sich viele ergötzt und über das sich viele hämisch gefreut haben, während sie dabei zugesehen haben, wie andere misshandelt, missbraucht und gefoltert wurden. Der Wahnsinn dieser Einstellung ist jetzt offensichtlich geworden. Täglich werden sich mehr und mehr auf der Erde dessen bewusst, dass sie selbst es eigentlich angenommen haben, während sie es gleichzeitig geleugnet und sich davon überzeugt haben, dass sie lediglich „faire Urteile“ über das gewissenlose Verhalten anderer gefällt haben, wie es ihre gottgegebene Pflicht und Verantwortung gewesen ist. Dieses Bewusstsein hat sie schockiert, nun fassen sie die festesten Vorsätze, diese lieblose Einstellung aufzulösen und sie durch Mitgefühl, Vergebung (sich selbst und anderen) und durch die Absicht zu ersetzen, von nun an nur [noch] Liebe zu zeigen. In den geistigen Reichen hat dieser Wandel des Herzens, der in der gesamten Menschheit stattfindet, zu dem größten Jubel geführt.
Entspannt euch mindestens einmal täglich in eurem ruhigen, inneren Raum, sprecht mit euren Führern, bittet sie um ihre Hilfe und darum, eure Herzen zu öffnen, so dass ihr die großen Veränderungen erkennen könnt, die gerade weltweit stattfinden, während Liebe die Angst auflöst, die so viele  Gedanken, Worte und Taten von euch Äonen lang angetrieben und geleitet hat. Denkt daran, alles andere außer Liebe ist Illusion, und beschließt ständig zu lieben, während ihr euch auf euren Weg heimwärts begebt.

Euer euch liebender Bruder, Jesus. Übersetzung: yalumea 13. Juni 2013 von John Smallman Quelle: http://germanjsmallman.blogspot.de/2013/06/ihr-fuhrt-einen-enormen-evolutionaren.html