Hallo Wolf,
danke fuers Einstellen.
Susanne 

plejadenBotschaftArkadon Arkensa von den Plejaden spricht nun zu euch.

Nun da einige von euch einen Schritt weiter sind wird nun die Frage gestellt, was kommt jetzt?

Das ist einfach zu beantworten: Jetzt kommt das Licht und wird Licht in die Dunkelheit bringen, die ihr alle gewaehlt habt, um euren Teil der Dunkelheit zu verstecken aus Angst vor euch selbst oder eurem Gegenueber . Das ist nun vorbei.

Die Dunkelheit geht und damit auch eure Verstecke und was bleibt ist die reine Klarheit und Helligkeit, die nun alles beleuchtet was sich verstecken wollte.

Es kann von ganz banalen Dingen ausgehen, als auch von sehr grossen Brocken, die ihr nicht ans Licht gelassen habt. Das gehoert zum Prozess und wird manch einen boese aus der Bahn werfen. Doch seht darin die gute Seite, denn so mancher im Dreck hat danach geehrt die Sauberkeit und Klarheit um so mehr.

An alle ‚Fort geschrittenen’…also alle die, die schon einen weiteren Schritt vorwaerts gegangen sind auf ihrem Weg wird nun die Meisterpruefung kommen. Die letzte Stufe auf dem Weg. Und es wird nun einigen schwindelig und schlecht bei dem Gedanken?

Habe ich mich gut vorbereitet. Bin ich bereit.

Ja! ihr seid es ! Denn es ist ja eure Absicht gewesen, genau das zu tun was ihr tatet.

Bleibt ihr euch selbst und Gott treu in der Stunde der Stunden. Seid ihr bereit alles zu vergessen was einmal war. Seid ihr bereit euer Festkleid anzuziehen und in die Welt zu gehen. Seid ihr bereit euch anzuschauen im Spiegel und dabei nur Freude zu empfinden.

Seid ihr bereit das Erbe anzutreten ,

dann sagt Ja und es wird geschehen.

Viele zoegern noch, das sehe ich sehr deutlich, doch es gibt kein Grund dazu.

Eines Morgens steht ihr auf und wisst es ist vollbracht. Dann kommt ihr nicht mehr ins Gruebeln.

Eine wichtige letzte Lektion die nun ansteht ist die Wertefreiheit…die naechste Zeit kann nur ueberbrueckt werden, wenn ihr in absoluter Wertefreiheit handelt und lebt. Denn das ist das letzte Stueck was die Dunkelheit haelt an ihrem Platz und was nun gehen soll und darf.

Die Bewertung jeglicher Art. Egal ob von Mensch, Tier, Taten oder Situationen. Es ist alles wert frei zu sehen. Denn nur so seid ihr nicht mehr an das alte Geschehen gebunden.

Uebt es so oft ihr koennt…und in jeder Situation….gebt die Wertung ab, denn im Himmel gibt es keine Wertung. Jeder ist gleich.

Und eine Erfahrung ist keine Wertung. Eine Erfahrung ist ein erschaffener Wert fuer die Seele.

So nun verbleibe ich in Hochachtung an die menschliche Rasse.

Arkadon Arkensa

Quelle Text: projektaufstiegerde@gmail.com

Advertisements