Alle und jeder von euch ist auf dem Planeten, um zu erleben, großartige Schöpfer zu sein. Was ihr entscheidet zu erschaffen, ist ein Akt der Selbstdefinition. Manchmal kommt es eurer höchsten Anordnung gleich, manchmal hilft es, euch anders zu entscheiden, eure höchste Anordnung zu finden, aber es ist alles für euch und euren Pfad vollkommen. Ihr Lieben, liebt andere genug, um ihnen ihre eigene Schöpfung  zu  erlauben! Versucht nicht, andere falsch zu machen  für ihre Selbstdefinitionsversuche.  Ihr könnt vielleicht nicht wissen, was es ist, was sie erfahren müssen. Euer Rat basiert immer darauf, was für euch und euren Pfad richtig ist, genau wie Andere Rat geben, der darauf gestützt ist, welche Arbeiten für sie und ihre eigenen einzigartigen Pfade richtig sind , und was sie erfahren möchten.

Eine Person, deren Absicht es ist, Sicherheit und Beständigkeit zu erfahren, wird sicher  nicht jemanden verstehen, dessen Absicht es ist, Freiheit und Bewegung zu erfahren! Seht ihr? Liebt einander mit dem tiefen Verstehen, dass jeder von euch genau das  tut, was ihr tun müsst, und wir möchten hinzufügen, es hervorragend tut. Ihr tragt alle zur Schönheit bei, die die Darstellung  die der Wandteppich der Neuen Erde ist.

Quelle: Erzengel Gabriel – tägliche Nachricht 20.06.2013