01-salusaIhr Lieben: Im Zuge der Manifestationen überall auf der Welt ist nun der Punkt erreicht, an dem ihr, die Lichtarbeiter, euren Anteil an Hilfestellung zu dieser Bewegung beisteuern müsst. Macht euch klar, dass die Seelen, die hart für die Freiheit kämpfen, dies aus LIEBE zu Mutter Erde und für ihre Rechte tun. Diese Seelen haben gegenüber den Meistern eine große Verantwortung übernommen und sogar ihr Leben verpfändet für die Befreiung des Planeten. Viele unter ihnen werden den Boden der Erde verlassen und sich uns auf spiritueller Ebene anschließen, um von dort aus ihre Arbeit weiterzuführen, Mutter Erde aus den niederen Schwingungs-Ebenen herauszuheben. Liebe Lichtarbeiter: ihr seid Bestandteil dieser Bewegung, die von innen her kommt, möchten wir sagen, und in dieser Sache solltet ihr LIEBE und LICHT all jenen Seelen senden, die aufgrund ihres Seelen-Kontrakts für sich entschieden haben, im „Kopf an Kopf-Rennen“ mit euren Regierenden zu bleiben. Tapfere Seelen sind das, würden wir sagen!

Seid euch auch dessen bewusst, dass viele dieser Seelen hier sind, weil es für sie eine einzigartige Gelegenheit ist, frühere Fehler auszugleichen und sich mit Mutter Erde auszusöhnen, indem sie ihren Beitrag an Hilfe leisten und zuweilen sogar ihr Leben hingeben für die Schwingungserhöhung der Erde – heraus aus den niederen Dimensionen; denn, wie ihr wisst, ist nichts im Universum unfair, und Gott gewährt allen Seelen jede nur mögliche Gelegenheit, innerhalb ihres Aktionsfelds weiterzuwachsen. Alle Wesen haben in diesen Zeiten wunderbare Gelegenheiten, ihre Hilfe dazu beizusteuern, euren Planeten aus den negativen Verankerungen zu befreien, – ihr alle – ein Jeder unter euch, und Jeder an seinem Platz und in der Weise, dass ihr fit genug seid, um helfen zu können. Wie wir immer wieder sagen: es ist das Gefühl für das Einssein, das euch die Freiheit bringt.
Liebe Lichtarbeiter: fangt an, die Dinge in euch selbst zu manifestieren, – fangt an, in euch selbst eure Befreiung aus den Verankerungen zu proklamieren, die euch so lange hinuntergezogen haben. Ruft, erkämpft, fordert die Befreiung, meine Lieben; tut dies innerlich. Lasst es nicht mehr zu, dass niedrige Energien euch – weder emotionell noch auf irgendeine andere Weise – beherrschen. Lasst es nicht mehr zu, dass negative Gedanken den Kurs eures Lebens bestimmen! Gebt dem Ruf nach Freiheit Raum – und atmet erleichtert auf. Dies, ihr Lieben, sollte euer hilfreicher Beitrag in dieser Zeit sein, denn wenn ihr innerlich eure Freiheit aufruft, wirkt sich dies in höherem Maße auf die Kraft der LIEBE aus, die da in direkter Konfrontation zur Miliz steht, sodass einzig und allein der Wunsch nach Frieden und Gerechtigkeit bleibt. Jede Seele ist dort, wo sie sein muss, und Alle sind im Herzen vereint in dem Wunsch, die Erde in die höheren Dimensionen zu bringen – zum ihr gebührenden Ort.
Die Kraft ist beträchtlich gewachsen, und das Resultat ist das, was ihr überall auf eurer Welt beobachtet. Ihr tretet jetzt in einen neuen „Raum“ ein, wo nicht mehr das Alte neben dem Neuen existiert, sondern alles an dem ihm angemessenen Platz ist – entsprechend seiner Eigenschwingung. Es ist an der Zeit, dass Entscheidungen getroffen werden, und ihr müsst fest gegründet in euch selbst sein, um euch eurer bestmöglichen Entscheidung bewusst zu sein. Obschon ihr bereits ständig in höheren Energien „badet“ und mit eurer Aufgabe natürlich auch auf den Pfad des LICHTS „geschubst“ werdet, gebt euch zusätzlich dem unverfälschten Fluss der LIEBE hin. Lasst es zu, dass ihr mit diesem Fluss geht, und wenn ihr darin „badet“, vervielfältigt dieses Fließen und teilt es mit allen Anderen!
Sendet euer LICHT all jenen protestierenden Seelen, die da die Straßen der Welt bevölkern und ihr Gesicht hinhalten für das Gute und die Freiheit; diese Seelen, – Seelen wie ihr –, verdienen „eine Runde“ Applaus! (Tut dies bitte in dieser Zeit; applaudiert ihnen im Namen der Freiheit!) Es ist eine aufregende Zeit, in der ihr jetzt lebt, meine Lieben, in der Jeder unter euch seinen Beitrag an Hilfe leistet, – Jeder seinem persönlichen Lebenskontrakt gemäß –, und dennoch Alle vereint im gemeinsamen Ziel: FREIHEIT!
Die neue Heimat wird kein begrenzter, kleiner Ort mehr sein, wo Grenzen die ‚Limits‘ diktieren, sondern Mutter Erde als Ganzes wird dies sein, und für sie stellt nicht einmal das Universum eine Begrenzung dar; denn wenn ihr eure Freiheit erreicht habt, – euer vollständiges Bewusstsein –, werdet ihr verbunden sein mit All Dem Das Ist, – das größer ist als das Universum selbst, wie ihr wisst; und dann werdet ihr nicht mehr in jenen illusionären Begrenzungen leben müssen, wie sie euch bisher aufgenötigt worden waren.
Die Manifestationen überall auf der Welt haben überdies gezeigt, dass der einzige Wunsch der Menschheit darin besteht, wirklichen, echten Frieden und wirkliche Freiheit zu haben. Die Staatsführer dieser Welt sehen, wie die Macht das Volkes zunimmt, und sie werden ihre Art und Weise des Umgangs mit der Bevölkerung ändern müssen, indem sie ihr künftig den Respekt entgegenbringt, wie ihn jedes Menschenwesen verdient! Das ist der konkrete Beweis, dass die Manifestationen in der Welt sich um Frieden und faire Recht drehen; doch in den Kommunikations-Medien werden Informationen immer noch verfälscht, um zugunsten der Staatsführer Panik in der Bevölkerung zu erzeugen; doch sind diese alles andere als glaubwürdig, und angesichts des LICHTS, das auf die Erde gekommen ist, können Lügen nicht länger aufrechterhalten werden. Der Ruf nach Freiheit ist in jedem Herzen laut geworden, und das ist ein Prozess, der sich in allen Ländern fortsetzen wird – wie jener sprichwörtliche „Schneeballeffekt“, der sich nicht länger aufhalten lässt. Viele Journalisten überall auf der Welt werden kündigen, weil sie nicht mehr einverstanden sind damit, ihre Zeit damit verbringen zu müssen, verfälschte Nachrichten zu verbreiten: einige werden sich der Protestbewegung anschließen und Dossiers veröffentlichen, die all jene Tricks enthalten, die von den Kommunikations-Medien angewendet wurden, um sie unter Kontrolle zu behalten. Andere werden untertauchen, weil sie nicht den Mut haben, zuzugeben, dass sie getäuscht wurden oder gezwungen waren, zu täuschen. Die großen Fernseh-Stationen haben bereits bemerkt, dass sie von diesen Journalisten nicht mehr lange unterstützt werden, denn das LICHT hat bereits jene „Stützpfeiler“ von der Erde gefegt, die diese großen Fernseh-Stationen bisher aufrechterhalten hatten.
Es wird keine Möglichkeit mehr geben, die Bevölkerung noch länger zu betrügen, sobald diese sich auf sich selbst besonnen hat und von ihrer inneren Macht Besitz ergreift. Es ist die Befreiung der Menschheit, und diese wunderbaren Seelen haben die Zügel der Situation in die Hand genommen, um zu verhindern, dass es zum Äußersten kommt: dem Militärrecht. Das Militärrecht, das die Dunkelmächte geplant hatten, kann nicht aktiviert werden, wenn der Wunsch der Menschheit einzig und alleine Frieden und LIEBE ist; das Bewusstsein der Bevölkerung wird bewirken, dass noch mehr höhere Energien zu Erde kommen, die die Pläne der Dunkelkräfte annullieren werden. Die Kabalengruppe weiß, dass sie angesichts des Handelns der Bevölkerung nichts mehr hat, womit sie ihre Pläne in die Tat umsetzen könnte, denn die massive Macht der Bevölkerung wird sich zu einer riesigen Energie-Lawine vereinen, die vorwärts stürmt und Ungerechtigkeit und Furcht beiseite schafft.
Ihr lieben göttlichen Wesen: die Freiheit gehört bereits euch, meine Lieben; ihr müsst nur an sie glauben. Bei allen Aktionen für die Freiheit überall auf der Welt sendet all eure LIEBE und eure Sehnsucht nach Frieden aus – ihr, die Lichtarbeiter, die ihr „hinter den Kulissen“ der Situation wirkt und arbeitet. Fokussiert euch nicht auf die Nachrichtensendungen, die dahin tendieren, nur Gewalt und Unordnung zu zeigen; berücksichtigt, dass viel mehr zugunsten des LICHTS geschieht als das Gegenteil. Berücksichtigt auch, dass die Dunkelkräfte nur dann Kontrolle über euch haben können, wenn ihr ihnen die Macht dazu zugesteht, indem ihr ihren negativ besetzten Themen eure Aufmerksamkeit schenkt, die sie euch als „wahr“ zu verkaufen versuchen. Ihr seid machtvoll, ihr Lieben; so lasst nicht zu, dass ihr solcherart Nachrichten Glauben schenkt.
Ich bin SaLuSa vom Sirius, und ich bezeuge, dass die Dinge sehr gut vorankommen – wie zum Beispiel die Bedeutung des Aufwachens der Massen, das da weltweit um sich greift. Es ist das, was die Menschheit brauchte, damit ihr mehr direkte Hilfe von uns empfangen könnt als dies bisher den Anschein hatte. Ihr werdet unsere Raumschiffe überall auf der Welt beobachten, die bezeugen, dass wir mit euch sind; und euer Ruf nach Freiheit ist derselbe Ruf, den auch wir seit Jahrtausenden erschallen lassen und der nun endlich auch von euch gehört wird.
Seid in Frieden,
Seid im LICHT!
Danke, SaLuSa!
Gabriel
 
 
http://sementesdasestrelas.blogspot.com.br/2013/06/salusa-power-of-people-06212013-english.html
 
Übersetzung: Martin Gadow – http://paoweb.org