hilarionaIhr Lieben,

Wenn ihr nun dabei zusehen könnt, wie das System der alten Welt langsam zerbricht und sich überall auf dem Planeten mit all seinen unterschiedlichen Auswirkungen etwas ändert, so bleibt ruhig in euren Herzen und behaltet eure Vision und eure Absicht einer friedlichen Veränderung hin, zu einer besseren Weise zu leben, vor Augen. Haltet auch an der Absicht fest, dass das Bewusstsein aller Erdenbewohner sich stetig erhöht. Wenn die Menschen sich diesen Herausforderungen gegenüber sehen, dann entspringt in ihnen ihre innewohnende Güte und ihr gewachsenes Verständnis, dass alle Eins sind und das, was einem passiert, allen passiert. Und diese Menschen öffnen ihre Herzen weit und schließen ihre Schwestern und Brüder darin ein, wenn diese in Not sind.

Sendet den Bedrängten und Leidenden eure Liebe und Heilenergie, da sie ihre Verluste beklagen und mehr erkennen, was in ihrem Leben wirklich wichtig ist. Lobpreist den menschlichen Verstand in all seiner Diversität und lasst für alle den Raum, dass sie sich zu der Wahrheit ihres Wesens erheben. Alle Menschen, die zu dieser Zeit auf dem Planeten sind, haben sich dazu entschieden, die Veränderungen und die jetzt stattfindende Umwandlung zu erfahren. Diese Seelen wussten alle, dass sie die Stärke und Zähigkeit haben, den Prüfungen und Herausforderungen zu widerstehen, die mit diesen Erfahrungen auf sie zukommen. In diesen Momenten gibt es für sie viele innere Enthüllungen und Offenbarungen, die ihnen dabei helfen, stark zu bleiben.

Und wenn sich die Menschen so in ihren Herzen ändern und es zulassen, dass ihr Herz sie zu einem größeren Verständnis und einer höheren Perspektive der gerade stattfindenden Ereignisse hinführt, dann findet in ihnen eine Neueinschätzung der menschlichen Seelenqualitäten statt, der Qualitäten, die wirklich von Bedeutung sind. Mitgefühl und Freigebigkeit für ihre Schwestern und Brüder steigen in ihnen auf, zusammen mit der Erinnerung daran, wie wertvoll ein menschliches Leben und seine Erfahrungen sind. So geht eine jede Seele aus diesen Prüfungen mit einem tieferen Verständnis dafür hervor, was im eigenen Denken, Herzen und der Seele zu hegen und zu pflegen wichtig ist. Dies sind die bleibenden Einsichten, die sie auf ihrer weiteren Reise begleiten.

Das Verständnis der Vergänglichkeit der Materie erzeugt den Wunsch, sich mit dem zu verbinden, das von tiefergehender Bedeutung für jede Seele ist. Diese Lektionen und Einsichten lassen den menschlichen Geist nach einem besseren Weg suchen und so wird es zu einer Massenbewegung werden, in der die Menschen nach neuen Antworten suchen, nach Heilung und Ganzheit. Sie werden diejenigen auswählen, die in dieser Hinsicht dazu bereit sind. Schon bald wird es einen großen Zustrom von Menschen geben, die die Geschehnisse, die so direkt vor ihren Augen passieren, verstehen wollen und es wird nicht länger zugelassen werden, dass diese Ereignisse verleugnet und als von der Welt getrennt behandelt werden. Diese Seelen werden ihre technischen Mittel dazu verwenden, ihnen Antworten anzubieten.

Für diejenigen von euch, die bereits durch die Prüfungen des menschlichen Geistes gegangen und bereit sind, ist nun die Zeit gekommen, dass eure Gaben gefragt und gesucht sind und von den Menschen auch angenommen werden. Seid bereit, euch noch intensiver im Dienst für die Menschheit hinzugeben. Im kollektiven Bewusstsein gibt es nun eine beschleunigte Entwicklung und die Menschheit ist bereit, den nächsten Schritt zu tun. Dies, ihr Lieben, ist die Rolle, die ihr nun durch eure Portale im weltweiten-Netzwerk übernehmen könnt. Bleibt stark und in eurer Mitte. Denkt daran, eure Energien aufzutanken, so wie es für euch gut ist.

Bis nächste Woche….

ICH BIN Hilarion

Hilarion durch Marlene Swetlishoff, www.therainbowscribe.com
Übersetzung: Dr. Stephan Kaula,
Quelle Text: Hilarion „Wochenbotschaft vom 23. – 30. Juni 2013“