jesus Was gestern galt, kann heute bereits ein verflossenes Potential darstellen!

Ich bin JESUS SANANDA
.
Was ist damit gesagt?
.
Dass die Menschheit und vor allem jene, die an vorderster Reihe in der letzten Schlacht, ehe diese Welt ganz durchlichtet ist, stehen, dass jene, ein Übermaß an Spannkraft, Flexibilität und Bereitschaft zu Umstellungen haben müssen. Wie ein Fluss, unaufhörlich fließt und jeden Baumstamm, jeden Stein auf einmalige Weise umschifft, so gilt es nun für euch Meister vor Ort, für die Galaktische Föderation der Lichts und für alle Ebenen des Lichts, die diesen Wandel auf dieser Erde voranbringen, sich auf jedes neue Potential augenblicklich neu einzuschwingen und ein zustellen.
.
Die großen Veränderungen, der große Bogen steht fest, der Weg dahin ist immer noch von vielen Neuerungen und Umstellungen begleitet. Darauf weise ich hiermit ausdrücklich hin.
Denn viele Lichtkrieger legen ihr Schwert ab, viele geben auf, viele bleiben mutlos und ausgezerrt von den Mühen der Ebene, die sie in den letzten Jahren durchmaßen, am Wegrand stehen, bis sie einsinken zu einem langen Schlaf.
Die Zeit des Schlafes, es ist der Moment, an dem ihr in der Wirklichkeit erwacht – und diese Zeit ist nahe, sehr, sehr nahe.
.
Und so ihr einknickt und am Wegrand und zu straucheln droht, stehen wir bereit. Wir tragen euch des Weges weiter, bis ihr wieder zu Kräften kommt, euer Lichtschwert in den Schafft zurückführt und weiterschreitet, weiter als ihr glaubt, dass euch die Füße jemals tragen können.
.
Für alles und alle ist gesorgt, so ihr den Fokus eurer Arbeit beibehaltet, so ihr obwohl ihr wankt und fällt, nicht liegen bleibt und den Willen aufzustehen immer in euch, wie einlebendiges Feuer, am Leben erhaltet.
.
In diesen entscheidenden Tagen der Menschheit und in den letzten Tagen vor dem schlussendlichen Aufstieg, geht es darum, die Nerven zu behalten und ausgerichtet zu bleiben auf das Licht. Es gilt ganz bei sich zu bleiben und ganz in Gott einzukehren, denn durch seine Gnade wird alles möglich und ist alles möglich.
.
Ihr sollt reichlich erhalten und teilhaben am Erbe des Himmels und an der Herrlichkeit Gottes.
.
Derzeit werden die unterschiedlichen Hologramm-Ebenen voneinander gelöst, damit die Überlagerunden von Raum-Zeit-Ebenen  abklingen. Ein spezifischer Vorgang, der durch viele galaktische Teams bewirkt wird.
.
Noch immer also mischen sich ungebetene Kräfte ein! Diese Tatsache gilt es noch für einige Wochen zu beachten. Obwohl ihr von den 3D – Ereignissen absolut unberührt bleibt, so können euch die 4D-Ereignisse noch aufmischen – innerlich aufmischen, so ihr darin ein neues Drama, das euch erreicht, vermutet.
.
Haltet also Ausschau nach solchen Momenten in der Zeit und ihr werdet sehen, wie flüchtig und kurzweilig diese sind, denn so wie eine einzelne Gewitterwolke noch keinen Regen macht, so machen einzelne Auswüchse und Ausbrücke der Finsternis noch keine Dunkelheit.
.
Haltet durch, bleibt daran!
.
Tag für Tag, den eure Bestimmung der einen Erde zu entfliehen, um auf der neuen, gereinigten und lichtvollen Erde anzukommen und dort euer Sein zu verwirklichen, erfüllt sich in diesen Tagen.
Die Mächte der Finsternis, die sich auf 4D durch das aufrechterhalten der Angstszenarien am Leben halten, planen einen Handstreich, um dieser Ebene Herr zu werden. Das heißt, falsche Propheten sondern Zahl, werden erneut auf die Menschheit losgelassen, damit die Menschheit diesen verfällt oder damit zumindest einige Wenige diese durchschauen, als das was sie sind, Abgesandte des Fürsten der Finsternis.
.
Ein großer Lernprozess hebt an sich zu entfalten. Denn die, die erkennen, erben das Leben und die, die sich im Spinnennetz der Menschenfänger verfangen, erhalten zu gegebener Zeit Möglichkeiten zur Befreiung.
.
Alle Aufmerksamkeit kommt nun den Menschen zu die erwachen. Und es sind viele, und täglich werden es mehr – und auch auf 4D bleibt nichts beim Alten und es ist nichts so wie es scheint.
.
Der neue Himmel, wie bereits verkündet, bewirkt das und es gibt und kommt noch mehr:
Die umfassende Klärung der Luft, der Gewässer und des Erdenreiches hat auf 4D begonnen.
.
Ein Vorgang, der sich nun ereignet und der erneut neue Möglichkeiten zum Wachstum und zum Erwachen bringt.
.
Der Auftrag hoher 4D-Seelen Beistand zu erhalten aus den Lichtreichen des Seins, ist im Sein angekommen und wir entsprechen diesem Aufruf in Vollendung und bis alle vollendet ist.
.
Aus heutiger Sicht kann keine Garantie abgegeben werden, wie weit sich die Ereignisse auf 4D abändern und abschwächen lassen.  Szenarien des Umbruchs gibt es viele und wir wollen vor allem auf die Zugreifen, die durch ein Mindestmaß an Katastrophen auskommen.
.
Der Prozess ist im vollen Gange – die Welten verschieben sich und berühren sich erneut, so  Zeit-, Raum und Lichttore einander streifen.
.
Einige Wochen noch, dann herrscht Klarheit. Bis dahin halten wir Kurs auf Erde 5D und eine erlesene Schar an Lichtkriegern ist bereits dort angekommen.
.
Ich danke dir, der du diesen Zeilen folgst, für deine Hingabe, diesen Wandel, trotzt allen Umstellungen weiterzutragen und beharrlich den Weg ins Licht zu verfolgen.
.
Es ist aus menschlich begrenzter Sicht ein großes Momentum in der Zeit, dass sich eine Millionenschaft von Menschen voller Hingabe und Ergebenheit zur Urquelle allen Seins, diesem Wandel  verschrieben hat. Es ist wahrlich eine einmalige und heilige Tatsache, die dieser und vielen Welten Heilung, Vollendung und den Himmel bringen wird.
.
Das euch verheißene Reich Gottes nimmt Gestalt an. Niemals in der Geschichte der Menschheit waren wir der Urquelle allen Sein näher, als jetzt, da sich die Menschheit dazu entschlossen hat, das Joch der Zeit abzulegen.
.
Sichtungen von Raumschiffen, Sichtungen von neuen Himmelskörpern, Sichtungen von neuen Energietoren überall auf dieser Welt nehmen zu – die Ebenen sind transparent, wenngleich sie mehr denn je, voneinander gelöst sind. Haltet Ausschau, bleibt beharrliche Advokaten des Lichts, denn wahrlich:
.
Ihr seid die rechtmäßigen Erben des Himmels.
.
Ich bin allgegenwärtig unter euch.
Ich benötige weder Schlaf noch Pausen.
.
Kommt jederzeit zu mir, wendet euch auch mit den kleinen Sorgen mir zu, denn diese Zeit benötigt vor allem eins: Eine von Sorgen und Zweifel befreite Menschenseele, damit sie unbeirrt und gewiss, Schritte in das Licht setzten kann.
.
Gott ist mit uns, wir sind eins in IHM – wahrlich: Wir sind angekommen.
.

JESUS SANANDA

.

Quelle Text: LWV – ADVOKATEN DES LICHTS, JESUS SANANDA

Advertisements