arcturianerGrüße von den Arkturianern.

Wir kommen zurück, um unsere Information über die Alchemie der Schöpfung fortzusetzen. Während ihr euch jetzt tief in eurem Prozess befindet, euch mit eurem mehrdimensionalen SELBST in Ausrichtung zurückzubringen, werden eure schöpferischen Kräfte sich stark erhöhen. Außerdem ist die geliebte Erde zu ihrer Ausrichtung mit dem Galaktischen Zentrum zurückgekehrt, so dass Gaia und all ihre Bewohner fähig sind, extrem hohe Frequenzen des Lichts zu empfangen und zu importieren.

Dieses höhere Licht erzeugt einen ständigen Fluss von mehrdimensionaler und bedingungsloser Liebe in eure Sonne und in Gaias Körper, der Erde. Während dieses kosmische, mehrdimensionale Licht allmählich von den höheren Dimensionen importiert wird, tritt es in das Licht-Netzwerk eures fünfdimensionalen Lichtkörpers, euren vierdimensionalen Astralkörper und euren ätherischen Körper ein, der ein wenig über eurer physischen Resonanz ist. Der ätherische Körper dient als Schnittstelle zwischen dem physischen und dem Astralkörper…….

Quelle und weiter: Die Arkturianer „Alchemie der Schöpfung“ Teil 4 ~ Neukalibrierung der Chakren

Advertisements