saint_germainSaint Germain ~ Die Vortex der Merkaba Formation und die Integration eures Göttlichen Bewusstseins ~ durch Méline Lafont
Ich grüße euch meine Geliebten. Aus ganzem Herzen umarme ich euch mit meiner Anwesenheit und meiner Energie der Liebe. Ich bin gekommen, um eine Ankündigung in die Tiefe eurer Herzen zu tragen. Bereitet euch vor, denn die Intensität beginnt, sobald wir es „jetzt“ nennen können.
Alles ist bereit, auf die nächste Ebene des Bewusstseins und der Integration über zu gehen. Dieser Schritt wurde auf ätherischer Ebene schon vor langer Zeit gemacht, und ihm folgt der tatsächliche große Schritt für euch alle hin zu einer höheren Ebene des Bewusstseins und der Integration der nächsten neuen Energien und Grade des mutlidimensionalen Aspekts, der ihr seid und den ihr wahrnehmt. Diese neuen Integrationen versetzen euer Bewusstsein in die Lage, in einen höheren Seinszustand zu wechseln, in dem euer Wissen sich selbst mit den zahlreichen multidimensionalen Aspekten, die ihr darstellt und für die ihr einsteht, bereichert.
Mit jeder neuen Integration eines multidimensionalen Aspekts eurer selbst gehen Verschiebungen in eurer persönlichen parallelen Welt einher, die eine größere Hingabe und tieferes Vertrauen in euch selbst und in das Göttliche erforderlich machen. Es ist von grundlegender Bedeutung, dass vollständige Hingabe und Vertrauen in das Göttliche und in euch selbst zur Gegebenheit werden, da ihr euch selbst in einem Strom von Energien wiederfinden werdet, die ein größeres Tempo einlegen werden als dies ursprünglich der Fall war.
Die Zeit der Integration der alten Energien und der letzten neuen Energien ist so gut wie abgelaufen, wodurch der Weg für die nächsten neuen und noch verfeinerteren Energien frei ist, die für euch bereit stehen, um in eurem Bewusstsein und eurem Entwicklungsstand aufgenommen zu werden. Seid ihr dafür bereit meine Liebsten? Es wäre gut, denn dies wird wieder eine sehr intensive Welle und ein Heranströmen von Energien mit sich bringen, die eure Parallelwelt und euer Sein nicht unberührt lassen. Bereitet euch vor auf einen höchst intensiven Ritt, wie es ihn in der Geschichte eurer Welt und eures ganzen Seins noch nie gegeben hat!
Integriert auf die bestmögliche und auf eure perönliche Art und Weise alle Energien, für die euer Körper den Kanal zur Erde darstellt. Diese Energien werden vom Kosmos zu verschiedenen Seelen auf der Erde und in unterschiedlichen Manifestationen auf die Erde gebracht; dies geschieht auf eine so komfortable und intensive Art wie möglich, da Alles, was von eurem Sein kanalisiert wird, seine eigenen Transportmittel auf der Erde hat, nämlich euren physischen Aspekt in Bewusstsein: euer physischer Körper. Seid behutsam mit euch selbst auf der Erde, es gibt zu diesem Zeitpunkt Vieles zu handhaben und zu integrieren und Allem, dem ihr euren Körper und euer Sein als Kanal zur Verfügung stellt, wird von enormem Maßstab für das Licht sein.
Es wird immer mehr pure Liebe als Essenz auf eine immer tiefere und intensivere Weise durch eure Herzen zu den irdischen Inkarnationen von euch allen strömen. Der Mix von Energien wechselt jedes Mal und wird in seiner Zusammensetzung immer strahlender in seinem Licht und immer reiner in seiner Essenz: mit anderen Worten, bedingungslose Liebe. Je mehr ihr dies integriert und diese Verschiebung als inkarnierte Wesen in  eurem Bewusstsein vollzieht, desto mehr wechselt ihr als inkarnierte Wesen in einen lichteren Tempel über und seid in der Lage, mit eurem irdischen Tempel und Sein Kanal zu sein für die Essenz und Reinheit der Liebe. Ich sage euch: Dies ist ganz wundervoll und mit Worten nicht auszudrücken!
Die bevorstehende Merkaba Formation ist etwas, worüber ich euch meine Sichtweise vorstellen möchte, da sie einen doch mächtigen Punkt in dieser ganzen Entwicklung des Planeten Erde und seiner Dichte darstellt. Was die Merkaba darstellt ist ein Portal in eine neue Seinsdimension. Aufgrund der spezifischen Position der Planeten um die Erde herum werdet ihr der Mittelpunkt dieses Aufstiegsprozesses sein. Damit meine Liebsten meine ich, dass ihr zu diesem spezifischen Zeitpunkt, für dieses eine Mal, sozusagen der Mittelpunkt des gesamten Kosmos‘ sein werdet, wohin alle Göttlichen Energien, alle Energien des Lichts und die gesamte Aufmerksamkeit von allem Bestehenden getragen werden, um in der Lage zu sein, wie eine zukünftige Sonne, wie ein zukünftiger Stern zu fungieren.
Diese Kreation ist immer verbunden mit intensiven Kreationen, für die natürlich ein hoher Bewusstseinsstand erforderlich ist, für die eine große Anzahl von Verschiebungen und Anpassungen notwendig sind, und für die besonders eine große Anzahl von Reinigungen erfolgen muss. All dies ereignet sich nun auf der Erde und in euch selbst. Was die Erde betrifft scheint dies keine großen Verschiebungen mit sich zu bringen, doch ist es aus der ätherischen Perspektive sicherlich eine höchst intensive Verschiebung meine Liebsten, glaubt mir! Ihr werdet dies persönlich umso mehr wahrnehmen und erfahren, je mehr ihr abgestimmt seid auf diese höhere ätherische Welt. Doch gebt dieser Entwicklung Zeit, der Prozess läuft schnell genug ab, ihr könnt mich beim Wort nehmen.
Wenn ihr bei dieser Merkaba Formation als Mittelpunkt und Zentrum eures Bewusstseins fungiert (euer Bewusstsein enthält den gesamten Kosmos, wodurch ihr zu diesem Zeitpunkt zum Mittelpunkt des Kosmos‘ werdet), werdet ihr alle die Aufgabe übernehmen, auf die bestmögliche Weise Kanal für diese Energien zu sein, um die Erde in ihrem Bewusstsein zu unterstützen und diese Blumenformation des Lebens in der Form eines Netzes zu kreieren. Jeder für sich wird dann als Leitfigur fungieren, der seine/ihre Verantwortung übernimmt, um all dies zu unterstützen und um mitzuwirken beim Formen eures Seins in eurem Bewusstsein auf der Erde und in eurer parellelen Wirklichkeit, in der ihr euch aufhaltet. Augenblicklich seid ihr damit beschäftigt, euer Göttliches Bewusstsein und eure Christus Verkörperung auf der Erde und in eurer Realität zu aktualisieren.
Euer Bewusstsein hat sich in einem solchen Maße entwickelt oder befindet sich noch im Entwicklungsprozess hin zu einem multidimensionalen Aspekt eures Seins, das seinen Dienst von der höchsten Integration aus, die ihr seid, vollbringt. Dies meine geliebten Freunde beinhaltet, dass Alles, was ihr in Wirklichkeit seid, jetzt in euer Bewusstsein kommt, wo es euch begrüßt und sich mit euch auf einer Ebene und auf eine Weise verbindet, dass Alles was ihr wisst, Alles was ihr in der Dichte seid und Alles, was ihr bisher kreiert habt (das alte), nicht länger wichtig sein wird und sich nicht länger in eurer Realität manifestieren wird. Was bleibt ist das, was ihr vom höchsten Punkt eures Seins betrachtet seid, eure reine Essenz, und dies wird euch jetzt zu dem führen, was ihr seid, was euch ausmacht und was ihr kreiert in eurer Realität der Paralleldimensionen. Deshalb gelten euch uneingeschränkte Glückwünsche. Ihr habt gerade einen Quantensprung in der Zeit erreicht, wo alles Alte nicht mehr besteht und Alles sich so entwickelt, wie es sein soll!
Wir nähern uns nun einer Beschleunigung, die schneller als die Lichtgeschwindigkeit ist und die nichts stoppen kann. Ihr habt nun glanzvoll die prächtigsten Energien, die es jemals gegeben hat, erreicht, und diese Tatsache kann von niemandem mehr verleugnet werden, und jeder, der dies nicht ausmachen oder sein möchte, wird nicht länger in dieser Frequenz verbleiben, sondern wird sich in seiner Frequenz aufhalten. Die Merkaba Formation wird formen, was von einem höheren, feineren Standpunkt, von einer höheren, feineren Essenz zu formen ist und nichts wird in der Lage sein, diese intensiven Energien zu stoppen, da es eine Formation und Kreation von euch Allen ist, da es reine, hohe Energie des Lichts als Essenz darstellt. Diese Merkaba Formation ist ein Aufstiegsportal, das sich aufgrund der massiven Integration und der Formation der Herzen zahlloser Lichtarbeiter und Seelen auf der Erde ergibt. Ihr habt dieses Portal, diese Vortex/Brücke/Verschiebung/Manifestation, diesen Meilenstein in den Tiefen eurer Herzen kreiert. Dafür drücke ich meine herzlichen Glückwünsche und meinen Dank aus für den wunderbaren Job, den ihr vollbracht habt.
Nehmt Alles, wie es sich in eurer Welt entfaltet und seid nicht entmutigt aufgrund der Art und Weise, mit der ihr manchen Themen begegnet, da ihr immer noch in gewissem Maße dazu neigt, es auf dualistische Weise zu tun, d.h. mit Erwartungen und linearem Denken. Dies kann weiter vorherrschen und Zweifel oder Entmutigung in eure Herzgefühle bringen. Dies ist euer Ego, das sich auflöst und mit eurem neuen und verfeinertem Sein vermischt, bei dem das Herz den größeren Teil und das Ego den kleineren Teil eures Seins ausmacht. Dies wird sich auf diese Weise verschieben, daran wird fortlaufend gearbeitet bis euer Sein und euer Herz Eins sind und es das Ego nicht mehr gibt. DOCH es ist eine Arbeit, die sich vollzieht, was bedeutet, dass fortlaufend daran gearbeitet werden muss. Nichts ist umsonst wie es heißt; wenn ihr Erfolg haben möchtet, müsst ihr euren Beitrag leisten.
Mit meiner ganzen Liebe, Ich Bin Was Ich Bin
Saint Germain
durch Méline Lafont, 7. Juli 2013
Übersetzung: Manfred Soran Wirtz
Advertisements