matthew-300x225……… Bewertung polit. Kandidaten; Wirkungen der vorherrschenden Schwingungen; nachlassendes Erinnerungsvermögen; Nutzen von Diät; Gleichgewicht;

Hier ist Matthew, mit lieben Grüßen von allen Seelen an diesem Ort (origin. station). Aus unserem Blickwinkel auf die Erde, sieht sie aus wie ein Meer von Blitzlichtern, da die Menschen auf die vorherrschenden Schwingungen reagieren. Ihr fühlt mehr was passiert, als dass ihr die Entwicklung sehen könnt.

Wir werden darauf zurück kommen. Doch zunächst möchten wir euch einen wichtigen Einblick in die Geschichte geben, der sich auf die Feierlichkeiten in den USA am 4. Juli mit ihren traditionellen Paraden, den patriotischen Ansprachen und Feuerwerken anlässlich ihres Unabhängigkeitstages von England bezieht.

Der höchste universelle Rat hatte für die nach Unabhänigkeit vom Britischen Recht strebenden Kolonien vorgesehen, dass diese ein Vorzeigeprojekt für die Souverenität der Seele sein sollten. Und wenn diese vereint sein würden, sollte diese Nation dem Rest der Welt gezeigt haben, dass wenn freie Menschen ihre Gott gegebenen Rechte frei ausüben können, sie in Frieden, Kooperation und Wohlstand leben würden.

Die nacheinander folgenden Wellen von Siedlern kamen auf ihrer Suche nach Freiheit ins Land und die Gründer der Vereinigten Staaten handelten entsprechend ihrer göttlich inspitierten Mission und gründeten eine Nation, die Freiheiten garantierte, gleichwohl beschnitt sie diese Rechte für einige Teile ihrer Bevölkerung und schloss diese von der Freiheit aus. Die Dunkelheit war auf dem Planeten tief verwurzelt und lies die Sklaverei erblühen und verweigerte den Frauen das Recht zu wählen.

Das war für die Illuminati, deren Macht teilweise in den Händen der königlichen Familie Englands lag, von keiner großen Bedeutung. Sie würden in keinem Fall die Kontrolle über die „freie“ Bevölkerung und dem großen Reichtum an natürlichen Ressourcen dieses Landes einfach aufgeben. Und so dehnten sie ihr Imperium über den Atlantik aus und gewannen durch die Top-Leute in der Industrie, den Banken und der Regierung—später auch durch das heimlich im Gesetz verankerte System der -Federal Rerserve Bank-, das keinesfalls eine föderale, demokratische Institution ist—die Kontrolle über die Vereinigten Staaten wieder zurück.

Und über die Jahrzehnte hinweg hatten sie die Fackel der Freiheit, die dieses Land für eure Welt sein sollte, erstickt und verbreiteten ihr Netzwerk der Korruption und Täuschung immer weiter aus, bis es die ganze Welt durchdrang. Da nun dieses Netzwerk die letzten Überbleibsel seiner ehemaligen Macht verliert, erhebt ein jeder von euch ganz bewußt wieder seinen Anspruch auf seine Souveränität, die schon immer euer war, als das göttliche Selbst, das ihr wahrlich seid.

Nun denn, immer wenn unsere Botschaften politische Aussagen und Informationen enthalten, löst das bei einigen Lesern Widersprüche aus. Folgende Bemerkung zählt noch zu den freundlicheren: „Wenn uns die Botschaften spirituell für den Aufstieg vorbereiten sollen, wie Matthew sagt, dann sollte er dabei bleiben und aufhören, unsere politischen Meinungen zu beeinflussen.“

Anstatt wieder zu erklären, warum wir über politische Themen und deren Bedeutung  im Zusammenhang des Aufstiegs—Der Erde und eurer Gesellschaft—bat ich meine Mutter darum, einen Auszug davon hier einzufügen, was Gott darüber gesagt hat.

[Folgend ein Auszug aus dem Kapitel „Be Informed and Act” (sei informiert und handele) aus dem Buch „Voices of the Universe“, das am 4. Oktober 2003 übermittelt wurde.]

Die Politik, die alle Länder, alle Menschen, alle Ökonomien und die Ressourcen eures Heimatplaneten kontrolliert, war ein Instrument, um eure Welt in diese desolate Lage zu bringen, in der sie ist.

In keinem Land der Erde sind die Menschen frei. Seit Jahrtausenden haben dunkle Seelen von Zivilisationen außerhalb eures Planeten ihre willigen Erdenbrüder und Schwestern in Führungspositionen dahingehend beeinflusst, den Rest der Menschen zu betrügen und einzuschüchtern. Das trifft zu, egal, wer gerade eine Nation regiert, sie folgen den Diktaten jener Kräfte, die den Menschen und vielleicht sogar ihren politischen Führern unbekannt sind.

Der Einfluss jeder dunklen Marionettenspieler drückte sich in all den Kriegserklärungen und den wirtschaftlichen Entscheidungen und dem Umgang mit den Ressourcen der Welt aus. Das zweite Ziel ist die Vermehrung und die Kontrolle des Reichtums durch die Führer der Erde, deren Machtgier sie zu willigen Marionetten werden läßt. So lebt ihr in einer Welt mit einer nie dagewesenen Konzentration großer Reichtümer in den Händen weniger, gleichzeitig völlig verarmten Nationen, mutwilliger Umweltzerstörung und Korruption, die sich aus der Verbindung der Wirtschaft mit den Regierenden ergibt.

Das letzte Ziel dieser Marionettenspieler ist die völlige Zerstörung eures Planeten. Das wird NICHT passieren, doch positive Veränderungen erfordern eine Änderung in der Haltung der Führungspersonen eurer Welt. Die Menschen müssen ihre Stimme erheben und nach solch spirituell integeren Führern verlangen—und so ein integerer Charakter wird gelebt, nicht nur vorgegeben.  Ich will damit nicht sagen, dass es in der Vergangenheit keine rechtschaffenen Führer gegeben hat, oder dass sich niemals eine Stimme gegen Ungerechtigkeit und Ungleichheit erhoben hat—tatsächlich gab es solche Menschen. Viele dieser mutigen Seelen mussten dafür leiden oder sogar starben. Und vieles von ihrem Werk wurde durch die nachfolgenden, ihren selbstsüchtigen Führern blind folgenden Generationen, wieder verworfen.

Nun, der kollektive Wille der Menschen erhebt sich und stellt sich dem entgegen. Je mehr Lügen ans Licht kommen, umso mehr Lügen werden erzählt. Und auch diese werden ans Licht kommen. Tyrannische Regime müssen und werden sich ändern. Auch wenn die Pläne für diese friedliche Revolution durch die gemeinsamen Anstrengungen eurer Zivilisation und vielen eurer Weltraumbrüdern und Schwestern schon umgesetzt werden, so entbindet das keinen von euch, der sich eine bessere und lichtvollere Welt wünscht, aus der Verantwortung, bei ihrer Erschaffung auch mitzuhelfen. Ihr alle habt den Ort und die Zeit, wo  ihr gerade seid, genau so selbst gewählt und genauso könnt ihr auch diese neue Welt erschaffen! Tatsächlich waren einige von euch in anderen Leben als große Führer hier auf der Erde und auch auf anderen Welten. Und jetzt seid ihr zurück gekommen, um eine ähnlich inspirierende und konstruktive Rolle zu spielen.

Ihr müsst auf drei Ebenen aktiv werden, damit solch ehrenwerte Regierungen ins Amt kommen. Die erste Ebene ist eine spirituelle, und ich sage euch was spirituell NICHT bedeutet: Es ist nicht die Mitgliedschaft in einer eurer vielen Religionen. Es ist nicht die Selbstgerechtigkeit im Wohlstand. Es bedeutet nicht -den Kopf in den Sand zu stecken- und damit der Verantwortung aus dem Leben zu entfliehen. Spirituell sein bedeutet nicht, zu denken, dass weder Gut noch Böse existiert, da diese nur Wertungen sind. Es bedeutet nicht, es einfach zu akzeptieren, dass alles in göttlicher Ordnung ist und der Wille Gottes werde alles ohne euer Zutun schon alleine bewirken. Es bedeutet nicht, die Augen vor dem zu verschließen, was in eurer Welt passiert, weil so, wie man euch gesagt hat, alles ohnehin eine Illusion ist. Ich will damit nicht ausdrücken, dass in all diesen Sichtweisen keinerlei Wahrheit wäre; Ich will nur sagen, diese Sicht- und Lebensweisen sind nicht Ausdruck wahrer Spiritualität.

Die spirituelle Ebene, auf der ihr eure politischen Führer ändert, von Menschen, die dunklen Absichten anhängen hin zu Menschen, die es Wert sind, ein Land anzuführen—wahre Führungspersönlichkeiten mit spiritueller Integrität—liegt in euren Herzen. Das ist der Ort, an dem ihr üblicherweise die Liebe spürt, oder nicht? Tatsächlich ist Liebe eine Angelegenheit der Seele, doch hat sie eine starke körperliche Wirkung auf das Herz, die sich unmittelbar in euch ausbreitet, eure Stimmung, euren Körper und Geist erhebt und beflügelt.

Liebe beginnt beim Selbst, beim Leben, in dem das Selbst zu lieben so natürlich ist, wie zu atmen. Nur dann ist man in der Lage. Liebe zu geben und zu empfangen. Liebe ist ansteckend, grenzenlos, allgegenwärtig. Sie vertreibt die Freudlosigkeit im Geist und bringt die Fülle, verwandelt Krankheit in Gesundheit, Mangel in Wohlstand. Das Fehlen der Liebe bringt all die Nöte in eure Welt und wenn sie diese Leere erfüllt, dann heilt sie alles Leiden. Ihr sollt jetzt nicht denken, wie ihr mit Liebe das Elend, den Kummer und das Leiden erfüllt. Ihr sollt einfach nur Liebe in euch fühlen, damit ihr diese Energie aussenden könnt—sie wird ihren eigenen Weg finden, um die Leere zu füllen.

Die zweite Ebene ist die mentale Ebene—denkt gründlich darüber nach, was wahr und was nicht wahr ist, anstatt den politischen Kandidaten einfach alles abzukaufen. Es geht darum, herauszufinden, welche Informationen sind glaubhaft und welche nicht? Welchen Quellen kann man glauben? Ihr wurdet seit Äonen von einigen wenigen Seelen getäuscht. Eine Generation nach der anderen, deren Absicht es ist, die Kontrolle über euch zu behalten. Deshalb ist es nicht einfach zur Wahrheit durchzudringen. Wie kann ich mich ausdrücken, um es nicht nur negativ zu formulieren? Ich ziehe es generell vor, mich positiv  auszudrücken und das habe ich schon bei meiner Erklärung darüber, was spirituell zu sein bedeutet, verletzt.

Gut, jetzt weiß ich, wie ich hier weitermache—denkt an irgend etwas in eurer Welt. Wenn das Friede, Harmonie und Kooperation ist, dann liegt da der Fokus eurer Gedanken. Was wird das der Welt geben? Solche Gedanken werden sich ausdrücken in: Achtung und Würde für alle Rassen, Glaubensrichtungen und Geschlechter: Hilfe, wo immer Hilfe gebraucht wird; gerechte Verteilung der großen Reichtümer dieser Erde; Heilung aller Krankheiten; Bildung, erfüllende Arbeit und genügend Wohnraum für alle; Ehrlichkeit und Freundlichkeit, Mitgefühl, Fairness, Harmonie, Teilen, Gerechtigkeit und Vergebung.

Denkt an all diese Qualitäten und Fälle und lasst euer Herz und eure guten Gefühle zu dem Kandidaten wandern, den ihr am ehesten damit identifiziert. Die Versprechen der Wahlkampagnen sind ohne das Herz und die Seele der Kandidaten wertlos. Lasst euer Herz und eure Seele, nicht nur eure Augen und Ohren, zu der Person hinführen, die Liebe lebt und das Licht ausstrahlt, das eure Welt braucht, um erhoben zu werden.

Die dritte Ebene ist die Handlung. Wenn ihr die politischen Führer wollt, denen ihr vertraut und die ihr respektiert, dann handelt dementsprechend. Unterstützt diese Leute, die ihr im Amt sehen wollt, öffentlich oder finanziell. Und wenn das nicht möglich ist, dann sendet ihnen eure geballte Energie eurer Absicht, indem ihr euch darauf konzentriert, wie diese Person schon das Amt inne hat—Ich kann nicht genug betonen, wie groß die Macht eurer Absicht ist! Ihr könnt sicher sein, dass die, die zur Zeit amtierenden Leute ihre aktiven Unterstützer haben, denn diese bekommen im Austausch freigebig Mittel dafür zurück. Ihr, die ihr Liebe, Frieden und Harmonie wollt, werdet im Gegenzug für eure Energie, diese neue bessere Welt zu erschaffen, einen ungleich größeren Sieg einfahren.

Danke Mutter, und jetzt wollen wir zu unserer Anmerkung zurück kommen, dass ihr mehr fühlt was passiert, als dass ihr es sehen könnt. Niemand ist gegen die Wirkung der höchsten Schwingungen, denen Körper jemals ausgesetzt waren und an die sie sich anpassen mussten, immun. All das dient dem Wohle für jeden, der das Licht aufnimmt—in seine Zellen, die sich von Kohlenstoff in eine kristallene Struktur umwandeln. Und wenn es dabei unangenehme physische, emotionale oder mentale Empfindungen gibt, dann haben sie mit diesem Anpassungsvorgang zu tun und gehen vorbei.

Die beunruhigendste Nebenwirkung mag das aktuelle nachlassende Erinnerungsvermögen sein. Vielleicht könnt ihr euch nicht an den Namen von jemanden erinnern, den ihr gut kennt, oder ein bestimmtes Wort fällt euch nicht ein. Wenn ihr aus einem Raum geht oder euch in euer Auto setzt, habt ihr vergessen, wohin ihr wolltet und warum. Oder vielleicht fällt euch im Laden nicht mehr ein, was ihr dort kaufen wolltet. Wenn ihr diese oder andere Fehlleistungen erlebt, Ihr Lieben, dann sorgt euch nicht deswegen!

Mutter, würdest du hier bitte einen Auszug einfügen, in dem unser Freund einer weit fortentwickelten Zivilisation über diese Situation des Erinnerungsvermögens gesagt hat. Die Leser werden es begrüßen, diese Informationen von einer anderen Quelle bestätigt zu bekommen.

[Samintens Erläuterung erfolgte während einer unserer Konversationen von 2003 und findet sich im gleichnamigen Kapitel im Buch -Illuminations for a New Era-.]

Ihr beklagt den Verlust an Zeit, die zu verfliegen scheint und des weiteren auch das Nachlassen eures Erinnerungsvermögens. Keiner dieser Aspekte der dreidimensionalen Bewusstheit geht verloren, ihr Lieben. „Zeit“ war nie so wie ihr sie in 24 Stunden am Tag und in 12 Monate im Jahr und so weiter eingeteilt habt. Das hat euch gut gedient, aber so läuft es nicht mehr. Eure Zeitstruktur kollabiert, da sich die Energien in der Geschwindigkeit ihrer lichteren Dichte bewegen und eure Perioden von Licht und Dunkelheit wirbeln immer schneller. Zeit ist also weniger verloren, sie beschleunigt sich.

Die Erinnerungen, von denen viele von euch als „verloren“ sprechen, sind nicht weg. Mit der Beschleunigung von allem in dem Universum, ist es natürlich, dass die Zellen eurer Körper darauf reagieren, wenn sie so in einen höheren Überlebensmodus versetzt werden. Und am meisten trifft das euer Gehirn—den Computer, der für euer Denken und Überlegen zuständig ist—und das ist notwendig so!  Das Licht, das von euren Zellen absorbiert wird, erlaubt eurem Gehirn, die Schleier des Vergessens abzustreifen und alles abzulegen, das ihm das volle Funktionieren verweigert hat.

Wenn ihr kein Nachlassen des Gedächtnisses oder zerfahrene Gedanken erfahrt, dann seid ihr in der dritten Dimension stecken geblieben, die nicht mehr viel länger der Zustand der Erdenmenschen sein wird. So ist es für euch wünschenswert, euch nicht so fest mit der Realität des Tages oder eurer Umgebung verbunden zu fühlen.

Danke Mutter. Die vorherrschenden Schwingungen verändern auch unsere körperlichen Bedürfnisse. Und mit dem Erweitern unseres Bewusstseins und unserer spirituellen Bewusstheit ist es von höchster Bedeutung, auf eure Körper zu achten.

Ausreichend Schlaf zu bekommen, ist ein grundlegender Aspekt dabei—gewährt eurem Körper die Zeit zur Regereration, die er braucht, um gut zu funktionieren. Viel klares reines Wasser zu trinken ist ebenfalls gundlegend—es hilft dabei die Gifte zu eliminieren, die ihr aus eurer vergifteten Umwelt und behandelten Lebensmittel aufnehmt. Und es unterstützt auch das bioelektrische System eurer Körper, um es richtig funktionieren zu lassen. Ein ensprechend den eigenen Fähigkeiten angemessenes körperliches Training ist auch wichtig und reguliert den Kreislauf und die Atmung.

Wenn ihr weniger Hunger als sonst spürt, dann ist das gut—je mehr Licht in einem Körper ist, umso weniger feste Nahrung braucht er. Ernährt euch bewusst. Frische Früchte und Gemüse, Nahrung, die am meisten Licht in sich trägt, wird den Umbau in die kristallene Zellstruktur beschleunigen und die Energielevel anheben. Reduziert den Konsum von Milchprodukten—sie enthalten nicht den angegebenen Nährwert und verstopfen die Zirkulation im Körper.

Und wenn ihr noch nicht bereit seid, Fleisch und Meeresfrüchte ganz aus eurem Speiseplan zu streichen, dann reduziert ihre Menge—die meisten Nutztiere leben unter schrecklichen Bedingungen und die Energie ihrer Traumas geht auf den Konsumenten ihres Fleisches über. Versteht bitte, dass diese Hinweise nur dazu dienen, euch aufzuklären und in keiner Weise als Kritik an Nicht-Vegetariern gedacht ist!

Im Gegensatz zu eurem Ausdruck „sugar high“ (Zucker läßt einen aufdrehen), erniedrigt Zucker im Stoffwechsel die Energielevel. Wählt Vollkornprodukte und wenn keine Allergien vorliegen, esst am besten Nüsse, Mandeln und Walnüsse. Alles ist ok, wenn Genießer von Schokolade, Kaffee und Schwarztee dadurch keine Nachteile vom Koffein spüren; gleichwohl mag Koffein zu Verdauungsproblemen beitragen. Rotwein in Maßen zu trinken kann den Blutfluss fördern—ist aber nicht für Menschen mit Alkoholproblemen zu empfehlen!—und Sodas (kohlensäurehaltige Getränke) sind nicht für jeden geeignet.

Dies sind die wesentlichen Diätrichtlinien um gesund zu bleiben. Grundlegend ist es, auf den eigenen Körper zu achten—er wird euch sagen, was er braucht um gut zu funktionieren. Indem ihr euer Essen segnet, darum bittet, dass es eurem höchsten Wohle dient und indem ihr für die Pflanzen und Tiere, die es zur Verfügung stellen Dankbarkeit fühlt, gibt eurem Essen zusätzliches Licht, egal was ihr verzehrt—das still zu tun, ist genauso wirksam, wie es laut auszusprechen.

In diesem Stadium der Anpassung an die lichtere Energie sind Stimmungsschwankungen, Phasen der Müdigkeit und ungewöhliche Nervosität natürliche Phänome, die von dagegen verschriebenen Medikamenten eher ungünstig beeinflusst werden. Und wenn ihr aus anderen Gründen Medikamenten nehmen müsst, dann sprecht mit eurem Arzt/Heiler darüber, ob ihr die Dosis reduzieren könnt.

Oder noch besser, fragt danach, ob es natürliche Medizin gibt, die den selben Effekt haben. Der zunehmende Konsum von chemischen Medikamenten und gentechnisch veränderten Nahrungsmitteln hat einen negativen Einfluss auf den Selbstheilungsmechanismus des Körpers und auch auf andere Prozesse und erschwert es, das Gleichgewicht im Körper zu behalten. Stellt fest, ob eure Müdigkeit oder andere Leiden mit einem hormonellen oder körperchemischen Ungleichgewicht oder Mangel herrühren—wenn das der Fall ist, dann findet heraus, welche natürlichen Mittel das wieder ausgleichen.

Wir können nicht oft genug betonen, wie wichtig das Gleichgewicht ist! Das Universum ist ständig dabei auszugleichen und so ist es auch in jedem Lebewesen; Gleichwohl wurden die für ganze Zeitalter in Dunkelheit gehüllte Erde, der Planet und seine Bewohner des Lichts beraubt, das notwendig ist, um das Gleichgewicht aufrecht zu erhalten. Stellt euch diesen Ausgleichsprozess wie eine Spielplatzwippe vor, die ständig in Abhängigkeit vom Zustand eures Körpers, Geistes und eurer Gedanken in Bewegung ist. So könnt ihr verstehen, dass die optimale Ausgleichsbewegung ein sanftes hin und herschaukeln ist.

Meditation ist insbesondere hilfreich um diese Bewegung zu erhalten oder zurück zu gewinnen. Es gibt auch andere Techniken, bei denen man nicht nur still dasitzt oder schönen Klängen lauscht, die speziell zur Erreichung eines entspannten meditativen Zustands komponiert wurden. Verbringt Zeit in der Natur, erfreut euch der Gesellschaft von Tieren, lest Poesie, Hört eure Lieblingsmusik—es sollte aber nicht unbedingt Heavy-metal sein, das die Balance eher zerstört. Die Klänge klassischer Musik sind am effektivsten, um die Balance wieder herzustellen. Nehmt euch auch Auszeiten in Stille und Einsamkeit—selbst eine kurze Zeit kann schon sehr regererierend sein.

Lachen ist gut für die Seele und genauso alles, was Ruhe in euch hervorruft. Wählt für eure Freizeit leichtere Lektüre voller Frohsinn. Das selbe gilt auch für Fernsehen und Filme. Verbringt Zeit mit Freunden und Familie. Wenn es nicht möglich ist, unangenehme Begegnungen zu vermeiden, stellt euch vor, wie diese Begegnung von Licht erfüllt ist. Das wird dabei helfen, es weniger stressig zu machen. Dankt den Segnungen in eurem Leben—Dankbarbeit ist wie Hoffnung und Optimismus voller Licht.

Die vorherrschenden Schwingungen intensivieren auch die energetischen Differenzen und viele Menschen fühlen den starken Wunsch, ihr Leben grundlegend zu verändern. Schaut euch vielleicht nach einem anderen Job um, beendet eine Beziehung oder fangt eine neue an, wagt euch an ein neues Feld für eure Studien, zieht an einen anderen euch bekannten Ort um, vielleicht ein Ort, an dem ihr noch nie ward, den ihr aber schon immer gerne besuchen wolltet. Damit meinen wir nicht, dass ihr jedem Impuls sofort folgen solltet, doch wenn einé solche Idee schon länger in euch brütet, dann ist es an der Zeit, ihr auch nachzugehen—denn es ist eure Seele, die zunehmend lauter zu eurem Bewusstsein sagt: Das ist es, was du in deinem Seelenvertrag für dich gewählt hast.

Warum bieten wir euch diese Erklärungen und Hilfen an, wenn sie gleichwohl in den vergangenen Botschaften auch kurz ausgefallen sind, oder wie sie von anderen bodenständigen Quellen geboten wird?  Wir sagen euch damit, liebe Erdenfamilie: Achtet bitte auf euch selbst!

Die Energiebänder, die mit zunehmender Gewalt herumwirbeln, sind die beste Gelegenheit, um Licht in euch aufzunehmen. Und je gesünder ihr physisch, mental und emotional  seid, umso mehr werdet ihr davon profitieren. Ihr habt euch dieses Leben ausgewählt, damit ihr an der Transformation und spirituellen Erneuerung eurer Welt teilhaben könnt. Und die Entwicklung der Seele ist der Zweck von jedem Leben—und beide erfordern das Gleichgewicht im Körper, Denken und im Geist. Wenn ihr es zulasst, dass weltliche Probleme es verhindern, dass ihr euch um euch selbst genug kümmert oder die Botschaften eurer Seele beachtet, dann erzeugt das ein Ungleichgewicht in euch und das wiederum vermindert euer Licht, das Licht, das ihr braucht, um das zu erfahren, was ihr gewählt habt um euch weiterzuentwickeln!

Ihr Lieben, liebt euch selbst so wie wir euch lieben und kümmert euch um euch selbst!

LIEBE und FRIEDEN

Suzanne Ward

Quelle: Matthew „Unabhängigkeitstag in den USA; Gott zu Politik; drei Ebenen aktiv zu werden….

Advertisements