EEMWie wunderbar komplizierte Wesen ihr seid, fähig zu sagen, dass Dinge nicht so schnell nicht fortschreiten, wie ihr möchtet, und doch zu denken, dass ihr keine Zeit habt, alles zu beenden. Kein Wunder das ihr zuweilen sogar euch selber amüsiert. Lasst uns auf die Dinge von einer anderen Perspektive schauen, sollen wir?

Es gibt Veränderungen, die in jedem Partikel der Schöpfung in dieser Zeit geschehen. Es gibt kein Wesen, Mikro-, Makro-, oder kosmisch, von eurem Gesichtspunkt aus, das nicht beeinflusst wird. Jedes Atom, das ihr wahrnehmen könnt, jede Lebensform auf eurer Erde und jeder Planet in eurem System erlebt große Veränderung. Eure Wissenschaftler sind sich dessen ziemlich bewusst, wenn sie es euch auch nicht erzählen. Einige haben Angst, einige sind nur verwirrt. Sie haben nie gesehen und verstehen nicht, was sie jetzt sehen. Einige andere denken, dass sie es wissen, aber wir würden uns beeilen, ihnen zu sagen, dass sie es nicht tun.

Es ist relative sofortige Veränderung, Evolution, Aufstieg, im Gange. Aber ihr, liebe Freunde, die komplexen Wesen seiend, die ihr seid, und im Stande zu sein, Dinge wie Abstufungen der Zeit zu erfinden, seid im Stande, das so minutiös zu sehen, dass ihr einen Mangel an der Veränderung anprangern könnt. So, meine Freunde, lasst mich euch dass sagen, wenn es eine Konstante in eurem Weltall gibt, ist es Veränderung. Ihr könnt einfach nicht in einem einzelnen Moment leben, der jedem anderen Moment ähnlich ist, jemals war oder jemals wieder sein wird. So grundsätzlich ist alles, was ihr sagt, “Ich bin unglücklich mit dem Stand der Dingen, wie ich sie sehe. Ich will mehr für mich. Sind wir bereits dort?” Und unsere Antwort könnte sein, “So lange ihr weiterhin an euren wertvollen Gesichtspunkten hängt, werdet ihr nicht die Veränderungen sehen, die ihr wollt. ” Aber wir sagen das nicht.

Wir sagen dass nicht, weil jedes Atom, Molekül und Zelle in euren Körpern dieselben Veränderungen wie die ganzen andere erleben, von denen wir gesprochen haben. Ihr seid dabei, die Welt zu haben, von der ihr geträumt habt, obwohl sich euer Weg dorthin zu schleppen scheint.

Viele von denjenigen, die diesen und anderen Nachrichten folgen, sind sich dessen bewusst, fühlen und erfreuen sich viel persönlicher Veränderung. Wie wir vorher gesprochen haben, ist es das, was die Dinge auf eurem Planeten steuert. Warum? Weil auf eurem Planeten die Menschheit die treibende Kraft ist. Abgesehen davon seid ihr in die falsche Richtung gefahren. Und Menschheit ist etwas, das nur als eine Sammlung von Personen existiert. Mit anderen Worten bestimmt ihr, was geschieht. So wird das Murren über den Zustand von Dingen euch nicht dorthin führen, wo ihr sein möchtet. Und doch seht ihr uns anscheinend eure Fortschritte feiernd.

So, ihr Lieben, sehr euch um. Schaut vorbei an euren vorgefassten Meinungen. Ihr bewegt euch. Dinge verändern sich. Und eure inneren sowie eure äußeren  Welten werden stark verbessert. Liebe und Segen für diejenigen, die das aus erster Hand erfahren. Und noch mehr Liebe und Segen für diejenigen, die noch nicht begonnen haben, es zu erfahren. Wirklich, es ist Zeit, zu beginnen, auf euch selber zu sehen.

Unser Versprechen ist das, wenn ihr beginnen werdet, in eure Herzen zu blicken, wenn ihr beginnt, täglich um die Veränderungen in euch zu bitten, die wir besprechen, werdet ihr sie finden. Ihr seid nicht unwürdig. Ihr seid nicht unverdient. Ihr sollt nicht zurückgelassen werden. Präsentiert einfach nur eure Ich-bin-ein-Kind-des-Schöpfers-Karte und klettert an Bord. Ihr werdet mit offenen Armen begrüßt. In diesem Moment wird sich die Antwort auf eure Frage, sind wir bereits dort, von ‘nein’ auf ‘ja’ ändern. Und denjenigen, die bereits auf dieser Fahrt sind, lasst uns sagen, dass ihr erstaunt wärt, zu sehen, wie viel andere jeden Tag das Licht finden.

Seid in Frieden und trefft uns in euren Herzen. Guten Tag.

Copyright © Ronald Head. Alle Rechte vorbehalten. Dieses Material darf kopiert und verteilt werden, solange es in keiner Weise verändert wird, der Inhalt vollständig bleibt und der folgende Link angefügt wird: http://oraclesandhealers.wordpress.com/
Gechannelt durch Ron Head – 20. Juni 2013
Übersetzung: Monika
Quelle Text: Erzengel Michael durch Ron Head: Präsentiert einfach eure Ich-bin-ein-Kind-des-Schöpfers-Karte und klettert an Bord
Advertisements