Startseite

Fulford: Chaos und Panik in der Kabale…..

27 Kommentare

b-fulfordvon Benjamin Fulford am 16.07.2013

Übersetzung von politaia.org mit der Bitte um gebührende Skepsis beim Lesen.

Chaos and panic spreading amongst cabalists, more heads to roll soon

Die Kabale, welche illegitim und heimlich die Macht im Westen an sich gerissen hat, weiß jetzt, dass sie den Krieg um die Kontrolle des Planeten verloren hat. Als Resultat verbreitet sich Chaos und Panik unter der Elite der Kabale. Die Zeichen sind jetzt überall zu sehen, sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der geheimen Welt des Militärs und der Spionage- und Gangsterorganisationen.

Was die Zeichen in der Öffentlichkeit anbelangt, wurde die Chefin des Ministeriums für Innere Sicherheit (Department of Homeland Security– DHSJanet Napolitano und 15 ihrer sabbatäischen Spitzenleute letzte Woche gefeuert; damit folgen diese den 26 Generälen, dem Chef des Geheimdienst-Ausschusses des Senats J. Rockefeller, dem Papst Maledict, der Königin Beatrix, der australischen Premierministerin Julia Gillard, dem König Albert II von Belgien und vielen anderen nach, die den Säuberungsmaßnahmen gegen die Kabale zum Opfer gefallen sind. Nur noch Eric Holder steht nun noch (und wahrscheinlich nicht für lange) zwischen Präsident Obama und den gerichtlichen Schritten, um ihn aus dem Amt zu entfernen. Mehr

Advertisements

Nidle „Die Macht kann wieder zu ihrer wahren Quelle zurückkehren“

7 Kommentare

sheldan_nidle2Update durch Sheldan Nidle für die Spirituelle Hierarchie und die Galaktische Föderation / 13 Manik, 15 Kumku, 9 Eb (16.Juli 2013)

Selamat Jarin! Wir kommen, um euch Weiteres zu berichten! Eure Welt hat damit begonnen, ihre neue Realität zu manifestieren! Jene Wesen, die bereits seit langer Zeit die Myriaden ‚Figuren‘ für das neue Regierungswesen zusammengestellt und die Bestandteile für das neue Geldsystem zusammengetragen haben, beginnen nun endlich damit, die illustren Früchte ihrer Arbeit sichtbar werden zu lassen. Diese neuen Abkommen, die einen neuen Ethos widerspiegeln, werden euch Frieden und Wohlstand sowie ein Ende jener bisher global bereitwillig akzeptierten Philosophie bringen, die Reichtum lediglich den Händen einiger ausgewählter Weniger zugestanden hatte. In dieser neuen Gesellschaft wird Jeder Wohlstand besitzen, und folglich kann dann die alte, trennende Glaubenshaltung hinsichtlich des Geldes zu Grabe getragen werden. Reichtum wird dann sowohl seine Macht als auch sein Prestige verlieren und wieder zum eigentlichen, ursprünglichen Gebrauch zurückkehren: als ein Instrument, mit dem eine gegebene Zweckbestimmung erreicht werden kann. Auf gleiche Weise kann Macht wieder zu ihrer wahren Quelle zurückkehren – als die Souveränität, die jedem Individuum vom Himmel übertragen wurde.

Joe Böhe: Veränderungen der Erde 16.07.

31 Kommentare

sanat_kumara_1Es spricht der Göttliche Vater durch den Meister Sanat Kumara zu Joe:

Der Göttliche Vater bittet zu beachten:

Wer die Umwelt sorgfältig beobachtet, sieht, wie sich Parameter der Erde immer schneller verändern. Es sind die Meeresströmungen, die sich durch die seit Jahren veränderte Stellung der Erdachse verschoben haben. Das führt dazu. dass das Klima diesen Strömungen folgt und sich ebenfalls verändert. Der von den Menschen als Höhenwind bezeichnete Luftstrom hat sich sowohl im Norden der Erde, als auch im Süden schon sehr heftig verschoben.

Die Aktivität der Sonne, die ebenfalls mehr Wärme auf die Erde bringt, weil es die Stellung der Erdachse ermöglicht, verdunstet wesentlich mehr Wasser über den großen Wasserflächen und durch die Verschiebung der Luftströmung gibt es in Gebieten, die bisher ein gemäßigtes Klima hatten, in der nächsten Zeit erheblich mehr Niederschläge. Die Folgen haben sich in vielen Ländern der Erde bereits gezeigt.  Mehr

Die sogenannte Realtitaet- von Helda

28 Kommentare

Du weisst das die sogenannte Realitaet euch nun einholt. Jahrelanges Erschaffen von Gedanken und Gefuehlen, die aus euch entstanden sind und nun in der aeusseren Welt ihren Platz einnehmen. Die sich selbststaendig machen und euch damit im Regen stehen lassen. Eine Annahme das ihr ausgeschlossen seid gibt es nicht, denn es wird jeden betreffen und das wird das letzte Raetsel sein, das ihr zu loesen habt. Denn nur die kommen in den Himmel, die die Antwort wissen. Man kann sich streiten oder sich lahm legen. Man kann sich rechtschaffend verhalten oder den Kuerzeren ziehen.

Es gibt viele Alternativen wie man seine eigene Realitaet veraendern kann, aber nur eine wird sie voellig aufloesen und das ist die Liebe Gottes, die ihr in euch habt.

Mehr

JESUS SANANDA: EMERGENCY 17.07.

40 Kommentare

jesus Bericht I:

Bei meiner Fahrt mit dem Motorroller durch die Stadt, zu einer Zeit, in der ansonsten die Wege frei sind, herrscht auf den Straßen absolutes Chaos und an allen Ecken zeigt sich ein Rettungswagen im Einsatz. Auf der kurzen Strecke von kaum 3 Kilometer habe ich mindestens 6 Rettungswägen gezählt. Zusätzlich erfahren wir, meine Frau und ich, dass sich Menschen unerlaubter Weise Zutritt zu unserer Familie verschaffen wollen, was sich durch energetische „Übergriffe“ bemerkbar macht; und schließlich nehme ich seit circa 2 Stunden wahr, wie sich die Energien scheinbar endloser Kolonnen von Menschen durch mein Energiefeld bewegen – es müssen Milliarden sein, was mich ziemlich erschöpft…alles in allem herrscht Chaos,
welches ich durch die Brille meines Bewusstseins im .Frieden und in Stille erfahre…(Bericht I Ende)
.
Geliebte Menschen, 
was hier geschildert ist, ist der IST-ZUSTAND des momentanen Prozesses der Trennungen von Welten und der Ankunft der Menschen an ihren neuen ihnen vom Schöpfer zugewiesenen Plätzen im Sein. 

.

DIE EINLADUNG

71 Kommentare

SchwitzhüttenfeuerEs interessiert mich nicht, womit du deinen Lebensunterhalt verdienst.
Ich möchte wissen, wonach du innerlich schreist und ob du zu träumen wagst, der Sehnsucht deines Herzens zu begegnen.Es interessiert mich nicht, wie alt du bist.
Ich will wissen, ob du’s riskierst, wie eine Närrin, wie ein Narr auszusehen, um deiner Liebe willen, um deiner Träume willen und für das Abenteuer des Lebendigseins.Es interessiert mich nicht, welche Planeten im Quadrat zu deinem Mond stehen.
Ich will wissen, ob du den tiefsten Punkt deines eigenen Leids berührt hast, ob du geöffnet worden bist von all dem Verrat, oder ob du zusammengezogen und verschlossen bist aus Angst vor weiterer Qual.
Ich will wissen, ob du mit dem Schmerz – meinem oder deinem – dasitzen kannst, ohne zu versuchen, ihn zu verbergen oder zu mindern, oder ihn zu beseitigen. Mehr

MONTAGUE KEEN VOM 7. JULI 2013

11 Kommentare

holding-peace-by-deIhr müsst euch auf eure eigene Entschlossenheit verlassen, helft euch selbst, indem ihr zusammen steht, organisiert euch, und ihr müsst gewinnen.“

(Charles Stuart Parnell – Irland)
Diese Worte sollten in der ganzen Welt widerhallen. Sie gelten für jedes Land und alle Menschen. Das ist, was ihr tun müsst. Steht zusammen als eins.
Alles wird sich in eurer Welt verändern, durch den Willen der Menschen, nicht durch korrupte Institutionen. Sie verlieren täglich an Boden. Dies ist in der Tat ein Kampf, wo eine Seite anscheinend die ganze Macht und Kontrolle hat. Aber das ist nicht so. Denn wenn die Menschen ihre Stimme gefunden haben und bereit sind, aufzustehen und sie zu benutzen, dann können und werden die Korrupten besiegt werden.