erzengel michael eemEs wird Ewigkeiten für euch geben, um das zu lieben, was ihr werden möchtet“

Wir machen euch heute auf zwei vertraute Konzepte aufmerksam, die ihr jetzt leichter verstehen werdet  und von denen ihr jetzt die Wahrheit leichter fühlen werdet als jemals zuvor. Das erste ist, dass jeder und alle von euch Teil eines Bewusstseins, eines bewussten Feldes sind.

Das zweite, und dasjenige, von dem wir euch jetzt drängen würden, wirklich die Wahrheit zu fühlen, ist, dass ihr viel größer seid als der physische Körper, den ihr zu bewohnen beschlossen habt. Eigentlich ist euer Körper in dem Feld, das ihr seid und nicht anders herum.

Dieses Konzept ist für die meisten von euch wahrscheinlich nicht neu, aber mit der Energetisierung eurer Felder, das in seiner Zeit andauernd ist, ist es ziemlich wahrscheinlich, dass, wenn ihr eure Augen schließt und eure Aufmerksamkeit auf diese Möglichkeit richtet, ihr leicht im Stande sein werdet, durch das Fühlen eurer eigenen Energie,  die Wahrheit davon wahrzunehmen. Was ihr im Stande seid, in dieser Zeit zu fühlen, wird für die meisten von euch  nur ein kleiner Anfang sein, wenn wir euch sagen, dass sich euer Energiefeld in die unendliche Einheit streckt, aber es wird ein Anfang sein.

Verbringt Zeit damit. Erlaubt eurer Vorstellungskraft, damit zu spielen. Seht, wohin es euch führt. Seht, wie diese zweite Idee euch geradewegs zurück in die erste führt, dass jeder von euch ein Teil eines Bewusstseins ist. Und jetzt, da ihr dort seid, erlaubt so viel von der vollen Bedeutung davon, in euren Verstand einzugehen, wie ihr im Stande seid, in dieser Zeit zu verarbeiten. Es wird sicher viel mehr geben, aber noch einmal, es ist ein Anfang.

In diesem Raum seid ihr, seht ihr, nicht getrennt von ihm, nicht getrennt von ihr, und nicht getrennt von jedem von uns. Können wir vorschlagen, dass, von diesem Raum, ihr der bedingungslosen Liebe erlaubt, das ganze Wesen zu durchdringen, das ihr seid, welches wir sind? Nehmt das in eure Seele auf, in jede eurer Zellen. Noch einmal, verbringt Zeit damit. Liebe ist das, wie ihr seid. Es wird Ewigkeiten für euch geben, um das zu lieben, das ihr werden möchtet. Liebt heute das, was ihr seid in Dankbarkeit und Anerkennung. Das, was ihr den Schöpfer nennt, tut es. Könnt ihr weniger tun?

Guten Tag für euch, meinen liebsten Engel.

Geht hin in Frieden und Liebe.

EE Michael durch Ron Head – 26. Juli 2013
Übersetzung: Monika
Quelle Text: http://www.torindiegalaxien.de/0813/01eem.html
Advertisements