hathorha212Der Begriff Orchidium, wie von den Hathoren gegeben, bezieht sich auf ein Blumen-ähnliches mentales Bild, das ihr in eurer Vorstellung schafft. Dieses Bild sieht nicht unbedingt wie eine Orchidee aus, außer ihr wählt es so zu machen. Dies steht im krassen Gegensatz zum tatsächlichen Wort „Orchidium“, das sich speziell auf Orchideen bezieht. Die Hathoren spielen gerne mit Worten herum, und für sie bezieht sich das Wort Orchidium auf eine biologische Metapher, mit der ihr durch eure eigene Willens- und Vorstellungskraft himmlische Energien in euren feinen Energiekörper (euer KA) und in die Organe des physischen Körpers ziehen könnt.

Das wichtigste Element ist hier das mentale Bild einer Blüte mit einer Art von Staubgefäß.

Abgesehen davon denke ich, dass die Beschreibung der Hathoren vom Orchidium ziemlich selbsterklärend ist. Die einzige Sache, die ich ihrer Beschreibung hinzufügen würde ist, dass das Orchidium zu entfachen nicht die Einbindung der Visualisierungs-Fähigkeit erforderlich macht. …..

Quelle und weiter:  Die Hathoren „Toms Gedanken und Beobachtungen“

Advertisements