siegelbruchHallo Wolf,
setz das bitte mal auf deine Seite, denn die Menschheit soll das, was jemand sprach verstehen, damit sie nicht immer sagen: „Wir glauben, deswegen wollen wir da nicht durchsehen.“
Siegelbruch

Und Gott sprach: „Gib mir deine Energie, damit ich dich beschützen kann, also bringe sie ins Fließen und bete mich an.“

Ich möchte einmal wissen, wer über 90 Prozent der menschlichen Denkleistung blockieren kann? Das kann doch wohl nur ein Gott. Ist der Mensch jetzt ein Haufen Schrott?

Violetter (lila, der letzte Versuch) Energieraub, das geht doch wohl nicht an, ist es das, wodurch Gott seine Macht gewann?

Und Gott sprach: „Ich muss mal etwas nachhelfen, denn durch die Verwüstung liegt immer noch nicht alles in den Köpfen der Menschen und auf Erden brach.“

Um was geht es in diesem Universum, wenn es von Gott und seinem Hässlichkeit zeugendem Regelsystem, durch den wahren Schöpfer, befreit wurde?

Es geht dann um die Entwicklung der logischen Schönheit, die sich aus wahrem Schöpferwissen heraus entfaltet und sich gern mit Hingabe verschenkt, um, in aller Unsterblichkeit, weiter zu reifen. Das kann eine Systemleiche Gottes, die in der rationalen Geldreglung verankert ist und somit für alles schuften und bezahlen muss, natürlich nicht begreifen.

Die geistige Bildung ist heutzutage eine große Überwindungssache, denn was kommt unterm Strich dabei heraus? Und genau deswegen reicht die natürliche Neugier beim langweiligen Erfahrungsmenschen zunehmender Gedankenträgheit, nicht mehr aus. Doch Gott ist pfiffig, er macht gleich ein globalisierendes und esoterisch vernetztes Regelsystem, mit viel Licht und Liebe, draus.

Ihr seid dem Gott, der euch mit seinem Antispin eingesponnen hat, ins Netz der Vernunft (die euch abstumpft) gegangen, ich bin ein schöpferischer Spinner, drum kann er mich in seinem Vernunftgespinst nicht fangen.

Wissen aus der Schöpferebene:

http://www.ray-wasser.de/Datei.php?dat_nam=Universum

Siegelbruch

Advertisements