Startseite

SaLuSa – 30.August 2013

74 Kommentare

01-salusaWir spüren, dass eure Schwingungen sich mit dem nahenden September noch weiter erhöhen, und auch Mutter Erde hält sich bereit, euch in ihrer neuen, höheren Realität willkommen zu heißen. Eure Sonne scheint heller zu strahlen als je zuvor, und dies, weil ihr euch selbst gestattet, die Energien wahrzunehmen, die sowohl in eure Welt als auch in eure Körper einströmen. Wenn ihr um euch blickt, werdet ihr auch den Eindruck haben, dass die Farben kräftiger sind als noch vor wenigen Monaten, und das liegt nicht an dem nahenden Herbst oder an irgendeiner Veränderung des Wettermusters, sondern daran, dass euer Wahrnehmungsvermögen klarer geworden ist, ungeachtet dessen, in welchem Teil der Welt ihr lebt. Freut euch dieses wunderschönen farbenprächtigen Anblicks und wisst, dass ihr im Begriff seid, euch eurer ersehnten künftigen Bestimmung zu nähern. Der kommende Monat wird für euch sehr intensiv sein, und wir fühlen mit euch eure Erregung, denn mit euren inneren Veränderungen gehen auch äußere Veränderungen einher, und dies fast ‚Hand in Hand‘ – aufgrund eurer kraftvollen Intention und eures Wunsches nach Veränderungen, denen sich nichts mehr in den Weg stellen kann. Erkennt diese simple Wahrheit, dann werdet ihr es schneller geschehen sehen als ihr euch je vorstellen konntet. Ihr wisst bereits, dass manche Veränderungen nicht einfach ‚über Nacht‘ geschehen können, und ihr müsst allezeit eurer inneren Führung trauen, denn nur sie kann euch aufzeigen, was in den kommenden Tagen für euch der beste Weg des Handelns ist. Mehr

Advertisements

Hilarion ~ Hördatei „Bedrohliches Säbelrasseln“

10 Kommentare

hilarionaaudio/mpeg 2013-08-28 Hilarion – Bedrohliches Saebelrasseln.mp3 (1,5 MB)

Quelle Text:
Hilarion ~ Hördatei „Bedrohliches Säbelrasseln“

Franz Erdl: Das Ende der schwarzen Magie 29.08.

62 Kommentare

Franz ErdlGestern Abend habe ich noch hochinteressante Themen bei mir gefunden, die alle mit 12er Serien blockiert waren. Da ging es um Telepathie, Hellwissen und Vorherwissen. Das hielt mich bis 3 Uhr morgens beschäftigt. Allerdings kamen in der letzten Stunde Störungen. Ich bemerkte 20 vernebelte Magiepakete. Und die kamen von 20 Magiern. Als ich die unschädlich gemacht hatte, kamen wieder 20. Als Karin zu mir kam, kamen über sie noch zwei Mal 80 Magier vor dem Einschlafen.

Heute Nachmittag ging es wieder los. 20, 20, 50, 50, 100 und immer mehr werdend. Ich merkte schon, es werden wohl wieder sehr Viele werden – und so war es auch.

Ich untersuchte lange, was denn mit diesen Magiern geschehen wird. Werden Manche geheilt, Andere aus dem Körper geholt? Die Antwort, die ich bekam: Alle werden im Laufe des Septembers sterben. Wenn das stimmt, das müsste ja schon auffallen.

Ich fand weiter heraus, dass es sich nicht nur um Profi-Magier handelt, sondern um alle, die heute noch versuchen mit schwarzer Magie Vorteile zu bekommen. Das sind zum Beispiel in meiner Nachbarschaft 31 Personen. Das ist wohl kein Durchschnittswert für ein kleines Dorf, denn hier wird extrem viel Magie gemacht.

Hier ist die Liste der Einzelarbeit, organisiert in Zehnerzeilen. Die Zeit zwischen zwei Gruppen war im Durchschnitt bei 2 bis 5 Minuten, am Ende eher langsamer werdend:

Quelle und weiter: http://www.psitalent.de/Logbuch11.htm

EE Michael: „Eine Zusammenkunft“

46 Kommentare

erzengel michael eemGrüße und willkommen, meine schönen Wesen des Lichts. Das Licht kommt in Wellen immer schneller und schneller, mit sich nach vorne bringend ein Geschenk des Schöpfers Göttlicher Gnade.

Die Energien sind sehr intensiv, meine Lieben, und ihr erlebt viele Veränderungen, von denen ihr vorher nie glaubtet, dass sie möglich waren. Ihr lernt und erinnert euch daran, dass Wandel konstant ist. Was ihr gestern als eure Wahrheit glaubtet, ist vielleicht nicht die gleiche Wahrheit, die ihr morgen erklären werdet, und so ist es, wie es sein sollte, meine göttlichen Wesen des Lichts. Ihr wachst und entwickelt euch viel schneller, als ihr jemals realisiert.

Meine schönen Wesen der Anmut, Dinge die unsichtbar und verborgen waren, kommen jetzt in das Licht, um geheilt und enthüllt zu werden. Dieser Trend wird sich für das nächste Jahrzehnt hinziehen oder mehr für jene, die eine lineare Zeit benötigen, mehr und mehr wird sichtbar werden ~ allerdings, wie gesagt wurde, ist es für eine Weile, weil jetzt lineare Zeit schwindet.

Die Dualität wird sich zu gegebener Zeit auch auflösen, da die Erdebene diese Lektionen und Vergleiche gelernt hat. Die aufwärtsgerichtete Spirale dieses Planeten wird in göttlichem Timing einem neuen Göttlichen Zweck zugewiesen werden. Meine Lieben, der Schöpfer ist dafür nicht beriet, um JETZT in diesem Moment darin enthüllt zu werden…..

Quelle und weiter: http://www.torindiegalaxien.de/eem12/0913carol.html

Bericht zur Friedensportalaktivierung

54 Kommentare

cobra kleinWährend führende westliche Nationen einen Militärschlag gegen Syrien erwägen, sagt Cobra hier ganz klar, dass keine energetische Unterstützung auf ätherischer Ebene mehr vorhanden ist, um einen Krieg zu beginnen. Obwohl vielen die Zusammenhänge zwischen ätherischer und physischer Ebene noch gar nicht bewusst sind, sind sie dennoch da und der weitere Verlauf des Syrienkonflikts wird zeigen, was an dieser Erklärung dran ist. (G.H.)

Ich habe extrem gute Nachrichten. Wir haben die kritische Masse erreicht! Viele Websites und Blogs haben die Botschaft verbreitet und unser Video zur Friedensportalaktivierung hat allein fast eine Viertelmillion Aufrufe in nur ein paar Tagen erreicht. Unser kollektives Bewusstsein im Moment der Aktivierung hat das Lichtnetzwerk auf der ätherischen Ebene bis zu dem Punkt verstärkt, dass sich das ganze ätherische Archongitter jetzt schnell auflöst und [weitere] Ereignisse schnell folgen werden.

Die Lichtkräfte haben darum gebeten, dass diejenigen mit der Friedensmeditation jeden Sonntag um 23:11 Uhr Kairoer Zeit fortfahren können, die sich dazu angeleitet fühlen: Mehr

„Ehe der Hahn kräht ….

51 Kommentare

erzengel michael eem…..wirst du mich dreimal verleugnen.“ 
Diesem Sinnbild gilt es zu entkommen,
da das Leben der großen Schar der Menschen,
bisher ein unentwegtes Leugnen ihres eigenen
Lichtes war, anstatt es freudig anzunehmen und
in die Welt zu tragen.
ERZENGEL MICHAEL

heute – VERANKERUNG, SÄULE DER BARMHERZIGKEIT

5 Kommentare

EINLEITUNG:

Du hast die Möglichkeit diese Verankerung während
der heutigen Lichtlesung in der Zeit von 18-21 Uhr zu
vollziehen oder aber zu jeder Dir genehmen Zeit.

Die gemeinsame Verankerung erfüllt den Sinn,
wirksame und mächtige Heil-Energien für die ganze
Menschheit zu erzeugen, da das Licht und die geheilten
Energien der Gruppe direkt in das kollektive Bewusstsein
der Menschheit eingespeist werden.
ABLAUF UND VORBEREITUNG:

1.) Schaffe Dir einen ruhigen Raum, einen Ort der Stille.
2.) Sprich laut oder leise folgende Botschaft der Befreiung.
3.) Verbleibe anschließend zumindest für 30 Minuten in
Meditation und verweile in dieser Energie der Liebe.
4.) Die Verankerung kannst Du jederzeit wiederholen.

5.) Diese Gnade soll Dich heilen und Deine Mitmenschen
auf ihrem Weg ins Licht unterstützen.

VERANKERUNG: Mehr

Older Entries