Franz Erdl

Noch mal Großköpfe (fast) ohne Ende

Vor einer Woche war ich schon zufrieden, wenn ich ich 20.000 Gruppen für ein Thema gefunden hatte. Ich bin heute morgen noch mal alle Themen durchgegangen und alle hatten Serien von 6, 12 oder gar 24 Blocks. Ich bin also alle Themen, bei denen ich noch keine Serien entdeckt hatte, noch mal durchgegangen. Da auch noch neue Themen auftauchten bei mir und Karin, war ich von 10 Uhr morgens bis Mitternacht am Auflösen. „Toller Sonntag“, meinte Karin ironisch.

Seltsamerweise kamen immer wieder ein paar Großköpfe dazwischen, was mir ein Rätsel aufgab. Erst als die GK’s Millionenweise eintrafen, ging mir ein Licht auf:

Die Schwarzmagier waren wohl offensichtlich schon außer Gefecht gesetzt und die Großköpfe, die durch die Magier noch geschützt waren, konnten jetzt einfach eingesammelt werden. Das heißt, diese GK’s hockten ja noch an ihren Opfern. Sie waren ja noch voll im Dienste gegen die Menschheit.

Manche GK’s werden ja benutzt, um Menschen krank zu machen. Aber viele nutzt man um Menschen in ihrem Denken zu beeinflussen. Das ist eine Art Mindcontrol. Bei False-Flag Attacken werden GK’s eingesetzt um die Massen an der Wahrheit vorbei zu leiten und ihnen Falsches einzuflößen.

Ich habe mal abgefragt: In Syrien wurden 20 Millionen GK’s eingesetzt. In Deutschland wurden 4 Millionen GK’s benutzt um eine falsche Meinung über den Syrienkonflikt zu verbreiten, etc.

Viele Entscheidungsträger werden konstant über GK’s manipuliert. Die stehen also fast unter Hypnose und können nicht anders. Damit ist jetzt Schluß. Knapp 500 Millionen Großköpfe wurden heute aus den Köpfen der Menschheit gezogen. Ich halte das für immens wichtig. Ich glaube, das wird große Veränderungen nach sich ziehen.
Quelle Text und komplett: http://www.psitalent.de/Logbuch11.htm