Ashtar und commandLieber Wolf,
hier also die angekündigte “Ansage“ von Ashtar.
Danke für’s Veröffentlichen!

LG, Teresa


Meine Lieben!

Meine überaus geliebten Geschwister, Freunde und Weggefährten!

Es ist herrlich, zu sehen, wie ihr alle erwacht! Es ist herrlich, zu sehen, wie immer mehr Menschen ihre Augen und ihre Herzen öffnen und die Wahrheit einlassen!

Ihr könnt euch nicht vorstellen, mit welch übergroßer Freude wir euch von hier oben zusehen auf eurem Weg zurück ins Licht, zurück in die Wahrhaftigkeit des SEINs, zurück auch zu uns, ihr Herrlichen!

Denn wie schon angekündigt – und ich sage es nun nocheinmal ganz konkret: – Unser Zusammentreffen steht kurz bevor!

Lasst mich euch die Vorgänge und Entwicklungen der letzten Tage und Wochen ein wenig erhellen:

Wie ihr bereits wisst, befinden wir uns in einer Phase enormer Schwingungsanhöhung eures Planeten – und da beziehe ich mich vor allem auf den Bereich eures Massenbewusstseins.

Noch vor kurzem wäre es nicht möglich gewesen, euch glaubhaft unser Kommen anzukündigen, da die Schwingungs- und damit Wahrnehmungsdiskrepanz zwischen uns und euch so hoch war, dass selbst viele derjenigen, die uns so sehnsüchtig erwarten, unsere Botschaften als Täuschung oder Wunschdenken des Channelmediums interpretiert hätten.

Doch wir sind froh, festzustellen, dass euer und unser Zusammentreffen nun auch in eurem eigenen Erleben, in eurem Fühlen und Erkennen möglich ist.

Wäre es vor kurzem noch so gewesen, dass ihr uns mit euren Augen gesehen, euren Ohren gehört hättet, so hättet ihr unsere Identität dennoch leicht leugnen können. Ihr hättet sagen können: „Das sind Schwindler“, „Da hat sich jemand verkleidet“ oder „Das ist ein riesen Komplott!“.

Doch nun werdet ihr auch mit dem Herzen sehen. Denn ihr habt in der letzten Zeit wunderbare Arbeit geleistet und eure Herzen gereinigt – durch eure edle Absicht und mithilfe der vielen Lichtträger, Lichtarbeiter und Lichtkrieger, denen an dieser Stelle nocheinmal unser größter Dank, tiefster Respekt und unsere Gratulation zu ihrer erfolgreichen Arbeit ausgedrückt werden soll!

Also, meine Lieben:

Freut euch auf unser Zusammentreffen, freut euch auf viele klärende Gespräche, freut euch auf Tanz und Gesang, auf gemeinsame Heilarbeit und vieles mehr!

Vergesst für einen Moment, dass es da auch noch ökonomische und andere Fragen im Außen zu klären gibt und vertraut euch und uns, dass wir dies in der bestmöglichen Weise regeln werden! Denn an diesem Punkt der Entwicklung arbeiten wir bereits hervorragend zusammen, wenn das auch vielen nicht bewusst ist!

Ich grüße euch, verneige mich vor euch, die ihr einen langen Weg gegangen seid und wiederhole nocheinmal:

Wir freuen uns auf das Zusammentreffen mit euch!

Herzliche Grüße von mir und dem Command, von der Galaktischen Föderation und natürlich den Angehörigen sämtlicher Reiche, deren Abgesandte hier mit uns wirken!

Namaste!

Quelle Text: Teresa