SanandaKein Aufstieg ist wie der andere!

Ich bin JESUS SANANDA
Vergleicht nicht, versteht und verwirklicht die Aufstiegs-bedingungen und dann wartet ab, wie sich dieser bei euch selbst ereignet.
Erwartungen und genaue Konzepte dazu blockieren euch und blockieren die geistigen Lichtwelten, die euch beim Hinübergleiten in das Licht begleiten.
Ein jeder Mensch bekommt den „Maßanzug des Lichts“ angemessen, und ein jeder Anzug hat seine spezifischen Merkmale, auf die es ankommt, so ein Mensch in das Licht schreitet und ehe dieser den Saum Gottes berühren kann.

Noch ist Zeit sich, von vielen Vorstellungen, die sich um euren Aufstieg ranken, zu befreien. Und währenddessen werden alle Wege vorbereitet und alle Pforten geöffnet, damit ihr wohlbehalten und glückselig zu euren Familien, die jenseits des Schleiers auf euch warten, zurückkehrt.

Die „Stadt der Liebe“ erwartet dich, dich, der du ein einmaliges Lichtkleid, ein einmaliges von kristalliner Energie durchwirktes  Kraftfeld besitzt und dich, der du an deinen Lichtfäden, die dich als einen der „alten Tage“ ausweisen, zu erkennen bist.
Ehre wird euch zuteil, jetzt, da alle Aufstiegsvorgänge den globalen Abschluss erlangen und den individuellen Gegebenheiten maßgeschneidert angepasst werden. Was für den Einen ein Muss ist, ist für den Anderen erlässlich.
Allen Aufsteigenden liegt eines zugrunde:
Ein gereinigtes und geklärtes „Basisenergiefeld“,
wodurch dieses Wunder erst vollbracht werden kann.
Blockiert euch also nicht länger mit Fragen:
„Wie wird es sein, wann kommt es und was muss ich noch wissen?“
Fragt euch nur: Bin ich wirklich frei? Oder bin ich in bestimmten Dingen,
in bestimmten Situationen oder bei bestimmten Menschen immer noch
Sklave meiner falschen Programmierungen?

Dies ist die einzige zulässige Frage dieser Tage, und in der

aufrichtigen Beantwortung dieser liegt euer Glück und der
glückselige Aufstieg auf die fünfte Dimensionsebene des Seins.
Ihr alle, die ihr das Licht aus ganzem Herzen gewählt habt,
werdet diesen Weg nun vollenden; ein jeder in seiner ihm
maßgeschneiderten „Aufstiegsversion und Aufstiegsvision“,
denn wahrlich: Ist erst das Umfeld für den Aufstieg geschaffen
– was in der Tat erfüllt ist – so ereignet sich derselbe auf mannigfache
Weise.
Geliebte Menschen,
bleibt euch selbst treu, bleibt euren Entschlüssen treu und
passt euer Denken, euer Sprechen und eure Handlungen
euren Aufträgen aus dem Sein an – JETZT.
Denn wahrlich:
Ihr könnt nicht zwei Herren dienen.
Ich bin es, der euch unendlich liebt
JESUS SANANDA
.