Erwachen zum Vater-Gott

Spirituelle (Bewusstsein) Wege werden für die nächsten Generations-Lehren und spirituelle Entwicklung von der kollektiven Seele, den Erden-Königreichen und anderen Arten von biologischen Wesen für die Menschheit in dieser Zeitlinie entwickelt. Diese Zeitlinie dient beidem ~ der kosmischen Portal-Öffnung und der Gabelung der Zeit. Diese galaktische Weg-Öffnung ist als „Der Weg des Absoluten Sohn-Seins /Sohnschaft“  bezeichnet worden. Die riesigen Dreifaltigkeits-Wesen, die diesem Kosmischen Weg dienen, sind vor kurzem in einen„aktiven Zustand“ innerhalb unseres Sonnen- und Galaktischen Logos-Zyklus eingetreten. Dies ist ähnlich dem, den Kosmischen Christus als einen Sonnen-Körper zu verstehen, und wie er wieder am Ende des Aufstiegs-Zyklus zu dieser physischen Ebene zurückkehrt. Diese erwachten Wesen sind die Kosmische Monade und ein Teil des Göttlichen Willens des Universellen Vater-Bogens oder Vater-Gottes-Prinzip. In früheren Zeitlinien waren sie wegen einer „nicht zu überschreitenden Grenze“ (Ring-pass-not) um unser Sonnensystem unerreichbar, und jetzt ist die Zeit der „Aktivität“ mit der Erdebene und der Menschheit. Die Rishic-Sonnen erhalten das Prinzip des Göttlichen Gesetzes dadurch aufrecht, dass sie es an jene austeilen, die sich mit ihrem göttlichen (spirituell) Prinzip vereint haben ~ jenen Wesen, die nicht von den materiellen Formen der niedrigeren drei Welten (1, 2 und 3D) gehalten oder kontrolliert werden. Die erwachten Rishic-Sonnen als ein Kosmisches Monaden-Prinzip, werden diese neue Spirituelle Sonnen-Quelle in großen Mengen von Plasma-Wellen in das menschliche„Monaden-Prinzip“ schleusen, so dass die Monaden-Körper in dieser Ebene sich verändern. So beginnt diese Zeitlinie die aufgezeichneten Erinnerungen der vielen Polaritäten des energetischen Prinzips des universellen Gesetzes, die als Geschlechter-/Paare von Gegensätzen erfahren wurden, zu regulieren. Diese Befreiung des Universellen Gesetzes ist eine „Anpassung der Energie“, die in dieser End-Zyklus-Phase erklärt und versöhnt werden muss……

Quelle und weiter: Lisa Renee „Energie-Synthese….. 2. Hälfte