4dcc5-jesus-4-258x3001-150x1502Wir wachen über Euch voller Liebe und Mitgefühl, und wir sehen die Zweifel, Sorgen, Ängste und Not, die so viele von Euch in diesen letzten Momenten der alten Traditionen und Wege durchmachen, in denen Konflikte und Verrat so weit verbreitet sind. Das göttliche Feld der Liebe hält Euch die ganze Zeit sanft und fest, während Ihr Euren Weg entlang Eurer Pfade nach Hause geht, um sicherzustellen, dass jedes Stolpern, jedes Fallen Euch so wenig Leid wie möglich verursacht.
Es ist eine Ochsentour, und Eure Geduld und Eure Standhaftigkeit sind beispielhaft, wie Ihr Euch hier mit unfehlbarer Entschlossenheit vorwärts bewegt. Einige von Euch kamen in die Versuchung, das Handtuch zu werfen, aufzugeben, aber nicht einer von Euch hat dies getan – auch wenn es so scheinen mag, als hätten das einige von Euch getan – denn Ihr seid viel stärker als es Euch bewusst ist, und wir können Euch versichern, dass nicht einer von Euch darin scheitern wird, die Reise zu vollenden. Ihr kommt nach Hause in die Realität, und die Ankunft in diesem Göttlichen Ziel ist nicht mehr zu vermeiden.

Auch die Menschheit als Ganzes macht gewaltige Fortschritte in ihrem Erwachen, enorm unterstützt durch Eure liebevolle Absicht, dass dies so sein solle. Seid Euch des Leides gewahr, das Viele noch durchmachen. Fasst den Vorsatz, ihnen in jedem Augenblick Liebe und Mitgefühl zu senden, aber konzentriert Eure Aufmerksamkeit nicht auf das Leid. Weitet Euren Blick und konzentriert Euch auf die guten Nachrichten, denn das erhebt und inspiriert Euch, und beabsichtigt, sie weithin bekannt zu machen, und habt Eure Freude daran. Eure Freude erhebt euch, und die Energie, die durch Euch fließt als Ergebnis dieser Freude, inspiriert Andere. Ihr alle tut, was zu tun Ihr inkarniert seid, und Ihr tut dies sehr gut. Gratulationen sind angebracht!

Viel Gutes erscheint in der ganzen Welt, weil Ihr Light-Träger und Wegbereiter es beabsichtigt, dass dies geschieht. Und indem es geschieht, werden Mehr und Mehr erhoben und inspiriert durch das, was sie sehen und hören, und sie fügen ihre Absicht dann dem Kollektiv hinzu, so wie Ihr es so lange getan habt, und helfen dabei, die liebevolle Haltung anzusteuern, die die Grundlagen stärken wird, auf denen diese monumentalen Veränderungen aufgebaut werden, und sicherzustellen, dass es keine Rückschritte gibt. Die Menschheit hat kollektiv die Wahl getroffen, zu erwachen, und diese Entscheidung ist in allen geistigen Welten bekannt und hoch geachtet, und eine Chor-Symphonie von unglaublicher Schönheit spielt jetzt in der ganzen Schöpfung als vorausgehende Feier im Vorfeld all der großen Feierlichkeiten auf, mit denen Ihr begrüßt werdet, sobald Ihr erwacht.

Als Mensch an dieser Stelle Eurer spirituellen Evolution zu leben, ist ein Privileg und eine Ehre, und eine enorme Anzahl von Wesen, weit mehr als untergebracht werden konnten, wollte in dieser Zeit auf der Erde anwesend sein, um Teil der Veränderungen zu sein und sie zu unterstützen. Ihr wurdet alle eingeladen, ein Teil dieses großartigen Unterfangens zu sein, und ein Jeder von Euch entschied, diese Einladung anzunehmen. Dennoch ist es für viele von Euch jetzt extrem schwer vorstellbar, dass jemand willentlich auf der Erde sein könnte, jetzt, da die aktuell andauernden, vielfältigen, chaotischen und verwirrenden Ereignisse und Situationen – militärische Konflikte, politische Instabilitäten, wirtschaftlichen Turbulenzen und religiöse Skandale – Vielen weiterhin Schmerzen und Leid bringen. Allerdings erkennen die meisten von Euch, dass die Dinge nicht mehr lange so weitergehen können, und in diesem Punkt habt Ihr absolut Recht. Und natürlich habt Ihr das auch gewusst, als Ihr Eure Einladungen, auf der Erde präsent zu sein und das Erwachen der Menschheit zu unterstützen, angenommen habt.

Das Gleichgewicht zwischen Licht und Dunkelheit, das aus Eurer Sicht seit Äonen zu Gunsten des Letzteren gewichtet war, ist erreicht. Das Licht hat sich durchgesetzt; keine andere Möglichkeit hat jemals existiert, und die Ergebnisse des Zusammenbruchs der vielen schändlichen Pläne der Dunklen werden deutlich sichtbar. Das brillante Licht von Gottes Liebe für all Seine Göttliche Schöpfung verteilt sich rasch in der Dunkelheit, und es verbleiben nur sehr wenige entfernte Enklaven, in denen Jene, die wählen, die Liebe zu auszusperren, weiterhin die Dunkelheit umfangen können.

Und indem das Licht auf der Erde sich aufgrund der stärker werdenden kollektiven Absicht, dass Es dies tun möge, intensiviert, werden in Kürze die wenigen letzten verbliebenen Mitglieder der alteingesessenen Organisationen, die so lange das Dunkle und die scheinbare Macht, die es ihnen gab, gehegt und gepflegt haben, entweder das Licht umarmen, was die meisten tun werden, oder sich in Umgebungen begeben, in denen sie weiterhin so lange ihre unglücklichen Spiele spielen können, wie sie sich dafür entscheiden. Aber sogar sie werden sich schließlich umdrehen und das Licht umarmen, denn es ist unmöglich, sich seiner Natur dauerhaft widersetzen, und Alle, die es gibt, sind von Natur aus Wesen des Lichtes. Es gibt nur Licht, und die Dunkelheit ist nur eine Illusion – ein Nichts, das unwirklich ist, aber real erscheint, wenn man vor dem Licht seine Augen verschließt. Aber alle werden ihre Augen öffnen, denn das Licht, das auf sie scheint, ist viel zu hell, um ihm zu widerstehen.

Euer euch liebender Bruder, Jesus.

webseite:  John Smallman
Übersetzung: Yvonne Mohr
Quelle: http://germanjsmallman.blogspot.de/2013/09/die-resultate-des-zusammenbruchs-der.html