Startseite

Die Arkturianische Gruppe „Leben ~ Liebe ~ Sein“

123 Kommentare

Grüße ihr Lieben aus der Arkturianischen Gruppe. Alles verläuft gut in der Entwicklung eurer Welt. Das Licht der neuen und höheren Frequenzen fließt jetzt ein, eure Fähigkeiten verstärkend, aktuelle Ereignisse durchleuchtend und eure Prioritäten auf neue und höhere Weisen aufzuwerten. Ihr macht eine gute Arbeit. Wenn eine Seele wählt sich spirituell zu entwickeln, wird dem Höheren Selbst dieses Menschen ermöglicht, die notwendigen Lektionen oder Bewusstsein zu euch zu ziehen, für die das Individuum bereit ist.

Euch zu erlauben zuzuhören und von eurer Intuition gefühlt zu werden, ist ein Schritt, den die meisten von euch vor ein paar Jahren nicht gemacht hätten. Erinnert euch 1,5 oder sogar 10 Jahre zurück, und ihr werdet sehen, wie sehr sich euer Glauben und Verständnis für die Wahrheit verändert haben. Ihr mögt vielleicht denken: „Dies ist einfach Erfahrung und Alter.“ Nein, das ist Entwicklung, ihr Lieben, denn es gibt viele, die eine lange Zeit auf der Erde gewesen sind, aber immer noch wählen in selbst gemachten Boxen zu leben, sich unbewusst weigern, auch nur ein wenig über den Rand hinaus zu spähen….

Quelle und weiter: Die Arkturianische Gruppe „Leben ~ Liebe ~ Sein“

Advertisements

Arkturianer/Sandy „Zurück zur aufsteigenden Erde ~ War es ein Traum?“

12 Kommentare

Ich hatte in der letzten Nacht einen ungewöhnlichen Traum. Ich war in diesem Raum mit Menschen aus vielen Galaktischen Nationen. Was am wichtigsten war, Mytria und Mytre waren dort. Ich war so aufgeregt sie zu sehen, dass ich zu ihnen hinüber lief, um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Doch egal was ich auch tat, sie schienen nicht zu wissen, dass ich dort war.

Zuerst waren meine Gefühle verletzt. Als sie direkt durch mich gingen erkannte ich, dass wir zu sehr unterschiedlichen Frequenzen in Resonanz waren. Der Raum war mit vielen Galaktischen Wesen gefüllt, die alle miteinander gleichzeitig kommunizierten. Sie schienen mit ihren Köpfen zu verstehen, was jeder sagte.

Ich konnte nicht alles verstehen und wurde bald von dem intensiven Energie-Feld einer höheren Frequenz überwältigt. Dann begann das Bild in meiner Wahrnehmung dunkler zu werden und der Raum verschwand in einem strahlend weißen Licht. Kurz bevor ich aufwachte, sah ich ein Gebäude, das in der Nähe unseres kleinen Flughafens war und ich hört die Worte „12. Stock“.

Sobald ich erwachte, versuchte ich Jason aufzuwecken. Ja, wir leben jetzt zusammen. Sobald Mytria und Mytre uns verließen, fühlten wir uns einsam, um alleine zu leben. Außerdem schliefen wir normalerweise zusammen an dem einen oder anderen Ort, so fanden wir außerhalb der Stadt eine hübsche Hütte und zogen zusammen. Um meine Geschichte fortzusetzen, weckte ich Jason, er setzte sich auf und sagte: „Ich hatte gerade einen erstaunlichen Traum.“

Ich war in diesem Raum, der Wasserfälle, Wüsten, Strände, Berge und alle Arten von Natur an den Wänden hatte. Doch all die Bilder waren wirklich und ich konnte hinein gehen und die Szenen erleben in dieser holographischen Welt, über die du und ich gesprochen haben. Dann wurde der Raum plötzlich leer und….“

Quelle und weiter: Arkturianer/Sandy „Zurück zur aufsteigenden Erde

Die Arkturianer ~ Die jetzige Realität ist buchstäblich dabei aufzubersten ….

24 Kommentare

4-4-12 arc….und es ist nicht klar für uns, wie lange diese illusorische Realität noch beibehalten werden kann ~ Durch Méline Lafont

Es ist uns ein großes Vergnügen, euch mit einer ermutigenden Botschaft in unserem Bewusstsein willkommen zu heißen, was es uns ermöglicht, eine Mitteilung durch diesen Kanal mit euch zu teilen. Mit der großen Klarheit im aktuellen Geschehen auf eurer Welt möchten wir euch aufgrund dieser Klarheit zusätzliche Informationen bringen und euch auch unseren Standpunkt bzgl. dieses Geschehens darlegen.
Da im Augenblick zahlreiche Verschiebungen im Kollektiv der Menschheit und in eurer persönlichen Realität stattfinden, wird eine gewisse Anzahl tieferer und offensichtlicherer Dinge in eure Bewusstheit und in euer Bewusstsein treten, mit denen ihr euch bisher noch nicht beschäftigt, geschweige denn sie als Wahrheit angenommen habt. Wir reden hier von den ganz natürlichen Fähigkeiten und tieferen Einsichten, die sich in eure Realität einbetten und sich selbst kraftvoller zu erkennen geben werden. Mehr

Die Arkturianische Gruppe „Gebt Alles frei und ersetzt es durch bedingungslose Liebe“

129 Kommentare

Grüße, ihr Lieben. Wir kommen wieder um Hoffnung zu bringen und das Licht der Führung, damit alles dem Plan zufolge verläuft. Versucht nicht euch einfach abzuwenden, wenn ihr dies hört, denn wir wissen, dass ihr Worte über die kommenden Veränderungen von vielen Kanälen hört, und sich doch nichts zu verändern scheint. Es ist wichtig, alle Konzepte loszulassen, die ihr immer noch hinsichtlich der Veränderungen der Welt und wie sich dies manifestieren muss, haltet. Bestimmte Konzepte über die Veränderungen seht ihr durch die Linse der dreidimensionalen Konzepte und Erscheinungen. Es ist Zeit, euch ins Vertrauen und in die Praxis der Wahrheit zu bewegen.

Wir sehen Veränderungen in den Herzen von vielen, die zuvor ihr Leben in Wut und Ärger führten, und während sich zu diesem Zeitpunkt die höheren Resonanzen der Energien auf die Erde ergießen, öffnen sich mehr und mehr Menschen der Erfahrung des Mitgefühls, unabhängig von allen bisher gehaltenen Vorteilen. Jedes sich entfaltende Bewusstsein fügt einen anderen Funken bedingungsloser Liebe dem universellen Bewusstsein der Welt hinzu und hilft, die Veränderungen mit zu verursachen, die ihr alle sucht…….

Quelle und weiter: Die Arkturianische Gruppe „Gebt Alles frei und ersetzt es durch bedingungslose Liebe“

Die Arkturianer „Umwandlung der Form“

46 Kommentare

1-09-07 arctIch begann meinen Tag, indem ich eine wunderbare Mitteilung von Dr. Bruce Lipton las: „Ein Kosmischer Witz, den die Wissenschaftler selbst ins Rollen gebracht haben.“

Wie ich es oft mache, bitte ich die Arkturianer mit dabei zu helfen, den tieferen Sinn dieser Mitteilung in einer Weise zu verstehen, in der ich es in mein tägliches Leben integrieren könnte. Unten ist nun die Mitteilung, die ich bekam:

Unsere Lieben Aufsteigenden!

Eure Körper wandeln sich auf einer zellularen Ebene um, um mit einer höheren Frequenz der Wirklichkeit mitzuschwingen. Deshalb erinnert ihr euch daran, eine höhere Frequenz der energetischen Wirklichkeit gemeinsam mit eurer physischen Realität zu erkennen. Wenn ihr eine höhere Frequenz der Wirklichkeit wahrnehmt, passt sich euer Körper solange der Resonanz dieser Wirklichkeit an, wie ihr sie wahrnehmen könnt. Wann auch immer ihr ein höheres Energiefeld der Wirklichkeit erlebt, passt sich euer Körper jener Frequenz der Wahrnehmung an……..

Quelle und weiter: Die Arkturianer „Umwandlung der Form“

„Ihr habt das Recht verdient aufzusteigen, …“

86 Kommentare

arcturianer…während ihr in eurem physischen Körper seid“

Die Arkturianische Gruppen-Mitteilung ist heute eine der Hoffnung ihr Lieben, weil viele von euch die Hoffnung verlieren. Ihr blickt auf die Welt und sagt, dass sich nichts verändert, aber viel ist im Fluss ihr Lieben. Wir sehen, dass das Licht eurer Welt mit jedem Tag immer heller wird und mehr und mehr Seelen zur Wahrheit erwachen, die ganz anders ist, als jene, von der ihr in der Vergangenheit glaubtet, dass es die Wahrheit wäre.

Ein Großteil des Chaos das ihr seht, spiegelt die Aktionen derer, die von Zwietracht (Gefühl der Trennung) gewinnen können, weil sie spüren, dass sie an Boden verlieren ~ ihre falschen Worte werden nicht mehr so leicht von der Mehrheit geglaubt. All jene halten Dualität und Trennung in Manifestation, den Glauben daran…, sie haben nicht gewusst, dass ihr Schöpfer seid, mächtige Wesen, die mit der Energie ihrer Gedanken und Worte schaffen, aber jetzt erwacht ihr zu eurer Macht als Ausdrücke des Göttlichen. Dies ist Entwicklung. Während die Menschheit zur Erkenntnis erwacht, dass es nur EINES gibt  ~ ein Leben, einen Verstand, ein Bewusstsein, eine Wirklichkeit, eine Gesetz ~ die Quelle der Dualität und Trennung wird keinen Bestand haben und kann nicht mehr existieren. Mehr

Die Arkturianer „Der Geöffnete Korridor ~ Eure DNS Erinnert Sich“

14 Kommentare

arcturianerWir sind die Arkturianer, im Gespräch mit euch im JETZT. Ihr seid euch dessen bewusst, dass ihr euch mitten in unserem Arkturianischen Korridor befindet, der durch das astrologische/astronomische Portal am 29. Juli weit geöffnet wurde und der sich schließt, wenn sich eine ähnliche Konfiguration am 25. August wiederholen wird. Während dieser Erden-Zeit gibt es eine Frequenz von Licht, die direkt in den Kern des Planeten und das Knochenmark der Körper eintritt.

Natürlich sind „Öffnen“ und „Schließen“ dreidimensionale Ausdrücke, denn unsere Portale sind immer geöffnet. Die richtige, mehrdimensionale Weise, dies auszudrücken ist, dass die heftigen Energie-Felder ab dem 29. Juli das Portal hervorheben. Diese Energiefelder werden bis zum 25. August aktiv sein. In jener Zeit werden sich die Energien langsam verteilen. Unser Korridor wird  ruhig und unendlich auf euren Eintritt warten, aber der „Zugang“ wird nicht wirklich offensichtlich sein.

Die ankommenden Energie-Felder werden auf den Kern des Planeten und euer persönliches Knochenmark fokussiert,……..

Quelle und weiter: Die Arkturianer „Der Geöffnete Korridor ~ Eure DNS Erinnert Sich“

Older Entries